Ausstellung „Surfing – The Cult of Cool“ Knokke-Heist

Expo Surfing - The Cult of Cool
Surfing - The Cult of Cool: Austellung in Knokke-Heist
Wann:
20. Mai 2017 um 10:00 – 19:00
2017-05-20T10:00:00+02:00
2017-05-20T19:00:00+02:00
Wo:
Culturcentrum Scharpoord
Maxim Willemspad 1
8300 Knokke-Heist
Belgien

Das Kulturzentrum Knokke-Heist präsentiert die erste große Ausstellung in Belgien über den Surfsport: „Surfing – The Cult of Cool“ zeigt auf 700 Quadratmetern die faszinierende Vielfalt des Wellenreitens, das auch in Knokke-Heist und an der belgischen Küste viele Aktive und Fans hat. In fünf thematischen Szenarien werden Surf-Mode und Boards, Surf-Helden, Legenden und Profis, Musik, Film und Fotos, in deren Mittelpunkt der Wellenreit-Sport steht, den Besuchern nahe gebracht. Der berühmte „way of life“ der Surfszene soll dabei ebenso lebendig werden wie der hawaianische „Aloha Spirit“, der Abenteuer und Kameradschaft dieser Dauer-Trend-Sportart prägt.

Surfing - The Cult of Cool
Surfing – The Cult of Cool – Ausstellung in Knokke-Heist

Ein Surfsimulator und eine Virtual Reality-Installation mit Originalfilmaufnahmen von Hawaii sowie verschiedene Events ergänzen die Wellenreit-Ausstellung „Surfing – The Cult of Cool“. So ist unter anderem als Gast vom 17. bis 23. April 2017 der Surfboard-Designer und Shaper Tom „Pohaku“ Stone aus Hawaii, den Ausstellungsbesucher beim shapen zuschauen können. Der belgische Surfboardbauer „Flow and Soul“ aus Zeebrugge präsentiert Custom-Boards made in Belgium.

„Surfing – The Cult of Cool“ wird von der Stadt Knokke-Heist in Zusammenarbeit mit Frank Vanleenhove von „Surfers Paradise“ aus Knokke-Heist und Tomtems organisiert.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .