„Schatten van kaarten“ – Historische Kartenschätze von Seeländisch-Flandern

Wann:
21. April 2017 um 13:00 – 17:00
2017-04-21T13:00:00+02:00
2017-04-21T17:00:00+02:00
Wo:
Museum Het Bolwerk
Markt 28
4515 BB IJzendijke
Niederlande

Die Zeit der Kämpfe im „Achtzigjährigen Freiheitskrieg“ der Niederlande gegen die Spanier wird in IJzendijke nördlich von Cadzand-Bad in der Ausstellung „Schatten van kaarten“ wieder lebendig: Ausgestellt werden im Museum „Het Bolwerk“ Originalkarten aus der Zeit der mehrmals wechselnden „Staats-Spanse Linies“; Verteidigungs- und Eroberungssituationen von Städten wie IJzendijke, Retranchement und Sluis sind ebenso nachvollziehbar wie das Eindeichen und das Überfluten von Poldern oder das Vergrößern und Verkleinern von Verteidungsanlagen wie bei Aardenburg.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here