AIRcafe: Bier mit Aussicht vom Jachthafen Cadzand-Bad

Das „AIRcafé“ im Jachthafen von Cadzand-Bad ist die kleine Schwester von „AIRrepublic“: Unverkennbar sind die gastronomischen Gene von Sternekoch Sergio Herman und die räumliche und gastronomische Verwandschaft zum großen Bruder, dem Restaurant „AIRrepublic“ im Hafengebäude auf der Westmole des Cadzander Jachthafens.

Alternativ jedoch ist das Konzept des „AIRcafé“: Ein (Edel-) Imbiss mit Selbst-Bedienung, kleinem Gastraum inklusive Bestelltheke und offener Küche, bei der man die Zubereitung des gerade Bestellten zuschauen kann. Oder in der Sonne warten und sich vom fernbedienten Summer über die Fertigstellung der Bestellung informieren lassen kann. Auf der Karte des „AIRcafé“ stehen kleine regionale Imbissgerichte wie Brötchen mit fangfrischen Garnelen, verschiedene Croque Monsieur mit Käse vom Biervlieter Käsebauernhof „De Vos“, unterschiedlich belegte Sandwiches oder ein Pulled Pork: Frisch zubereitet, geschmacklich sehr pikant mit Gewürzgürkchen, frischen Möhren, Zwiebeln und Stangensellerie, Creme Fraiche und Pork in einem leichten Brioche-Brötchen. Sehr lecker, ein Imbiß, nicht zum Sattwerden – und etwas schwierig zu essen, wenn man sich nicht bekleckern will.

Edel-Imbiß im Jachthafen von Cadzand-Bad: „AIRcafe“

Natürlich fehlen auch die „Patatas Bravas a la Sergio Herman“ im Imbiss-Angebot nicht genauso wie Chips und Eis. Wer eher auf maritime edlere „Imbisse“ steht: Auch an frischen Austern (3 Stück für 11,00 €, 6 Stück für 18,50 €) und einem Gläschen Cava kann man sich im „AIRcafé“ laben und dabei den Blick von der Terrasse genießen. Eher typisch für eine Lounge und weniger für einen Imbiß: Die Getränkekarte mit verschiedenen Gin Tonics und einem „Air Salie Rhabarber“ – neben natürlich verschiedenen Kaffees und Kaltgetränken.

Neben der gehobenen Imbiss-Gastronomie ist sicherlich ein Highlight die Lage am Jachthafen von Cadzand-Bad mit der Terrase mit Blick nach Süden über den Strand und die Nordsee Richtung Het Zwin, Knokke-Heist und Zeebrügge. Das Cafe und Take-Away im Jachthafen von Cadzand-Bad bietet insgesamt 80 Sitzplätze – insbesondere draussen – und ist in der Hochsaison sieben Tage die Woche geöffnet. Im Juli wirkt(e) die Möblierung (noch) etwas zusammenimprovisiert: Bayerische Bierbänke, runde Bistrotische, rustikale Holztribünen, maritim beflanzte Frucht- bzw. Kartoffel-Kisten auf Paletten und eine wenig Schatten spendende Bedachung mit NATO-Tarnnetzen.


Infos & Adresse

AIRcafe
Adresse Maritiem Plaza 1, 4506 KZ Cadzand-Bad
Telefon +31 117 85 833 19 19
Öffnungszeiten Hochsaison täglich 11.00 – 23.00 Uhr, Nachsaison Freitag bis Dienstag 11.00 – 18.00 Uhr
E-Mail contact@air-republic.com
Facebook www.facebook.com/airrepublic/
Instagram www.instagram.com/airrepublic/
Internet www.air-republic.com

 

 Anfahrt & Karte



 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here