Die erbitterten Kämpfe zwischen den alliierten Landungstruppen und der deutschen Wehrmacht Ende 1944 stehen im Vordergrund des Befreiungsmuseum Zeeland. Der Zugang der Allierten durch die Westerschelde zum schon befreiten Hafen von Antwerpen war der Schlüssel für die endgültige Befreiung der Niederlande und Flanderns und der finalen Beendigung des 2. Weltkrieges.

Weltkriegs-Museum der Befreiung Zeelands

Das Museum ist auf einem alten Bauernhof untergebracht und führt den Besucher mit Ausstellungsstücken, authentischen Filmen und Klangfragmenten durch eine besondere Zeit der Geschichte von Zeeland, Walcheren und Flandern. Im Mittelpunkt steht das „Bataljon Zeeland“, das aus Freiwilligen bestand, die nach der Befreiung Zeelands gegen die sich zurückziehende deutsche Wehrmacht weiterkämpfte.

 

Infos & Adresse


Befreiungsmuseum Zeeland
Adresse Coudorp 41, 4455 AH Nieuwdorp
Telefon +31 (0) 113 – 67 14 75
E-Mail info@brnzeeland.nl
Website www.bevrijdingsmuseumzeeland.nl
Öffnungszeiten Sommersaison 2016
30. April – 6. November 2016
Dienstag – Freitag: 13.00 – 17.00 Uhr;
Samstag: 10.00 – 17.00 Uhr
Wintersaison 2016 – 2017
8. November – 28. April 2017
Mittwoch: 13.00 – 17.00 Uhr;
Samstag: 10.00 – 17.00 Uhr
Eintrittspreise Erwachsene 7,- €, Kinder bis 6 Jahre gratis, Kinder 7 – 12 Jahre 4,- €

Anfahrt & Karte


Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit