“Winterwunderburg” Gravensteen

Gravensteen in Gent
Winterwunderburg "Gravensteen" zur Weihnachstzeit
Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
15. Dezember 2019 um 10:00 – 18:00
2019-12-15T10:00:00+01:00
2019-12-15T18:00:00+01:00
Wo:
Gravensteen
Sint-Veerleplein 11
9000 Gent
Belgien
Preis:
10,00 €

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit verwandelt sich in Gent die Wasserburg “Gravensteen” in eine “Winterwunderburg”. Die sternförmige Burg des Grafen von Flandern ist dann magisch beleuchtet mit Kerzenlicht und Herdfeuern; weihnachtlich geschmückt mit Tannengrün und  festlich geschmückten Tischen lädt die Burg zur Besichtigung ein. Die Mauern der Gravensteen werden dann zur Kulisse für eine spannende Lichtgeschichte voller familiärer Intrigen mit Überraschungen im Keller unter dem Bergfried des Schlosses.

Aperitifkonzerte, Geschichtenfestivals und das Kindertheaterfestival “Spekken” erinnern an die Weihnachtszeit 1183. Der englische König Heinrich II. ließ sich mit seiner Familie in Gent nieder, um zu verkünden, wer sein Thronfolger sein wird. Im Inneren der Burgmauern ist die Wärme der knisternden Kamine zu fühlen, das Licht der vielen Kerzen, die vor der Weihnachtsfeier dieses wichtigen Besuchs angezündet wurden, und der Klang der feiernden Menschen und der Musik wird stimmungsvoll im “Graventseen” inszeniert. Innovative Licht-Projektionen und eine atemberaubende Videoinszenierung lassen den Zuschauer die besondere Mystik dieser mittelalzerlichen Burg live erleben. Am Freitag- und Samstagabend sowie in den Weihnachtsferien ist die Winterwunderburg “Gravensteen” bis 22.00 Uhr geöffnet. Eine stimmungsvolle Winterbar lädt zum romantisch-adventlichen Verweilen nach der Burg-Besichtigung ein.

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.