Ab Montag, den 15. Juni 2020, sind die Grenzen von Belgien nach Deutschland und der Niederlande wieder geöffnet. Belgien stellt dann seine Kontrollen an der Grenze zu Deutschland ein und erlaubt damit auch Reisen zu touristischen Zwecken wie durch Belgien um von Nordrhein-Westfalen nach Cadzand-Bad zu fahren. Bei Übernachtungen in Hotels und Ferienunterkünften sowie bei Aufenthalten in touristischen Einrichtungen in Belgien müssen jedoch weiterhin, kontaktbegrenzende Maßnahmen beachtet werden.

In ganz Belgien werden Cafés und Restaurants ebenso wieder öffnen wie Museen, historische Gebäude, Monumente sowie Natur- und Tierparks wie das Naturreservat “Het Zwin”. Beliebte belgische Ausflugsziele von Cadzand-Bad aus wie Knokke-Heist, Brügge, Gent oder Antwerpen sind somit auch wieder besuchbar; der kleine belgisch-niederländische Grenzverkehr über Sluis und Retranchment ist wieder uneingeschränkt möglich.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.