10.3 C
Cadzand
25. April 2019 2:28

Alle Termine und Events von Januar bis Dezember

cadzand_im_sand_lowOb Drachenfliegerfest in Cadzand-Bad, Cartoonfestival in Knokke-Heist, Fischereihafenfest in Breskens oder Tag der offenen Tür auf dem Straußenvogelbauernhof in Sluis: Das ganze Jahr über erwarten Urlauber in Cadzand-Bad, in den Nachbarorten wie Breskens, Knokke-Heist oder Sluis und in Seeländisch-Flandern attraktive Veranstaltungen. Die höchste Dichte an Terminen findet sich natürlich in der Hochsaison; Juli, August und auch September bietet ein Cadzand-Urlaub nicht nur Strandvergnügen sondern auch Unterhaltung.

Events für Kultur- und Kunst-Interessierte, Oldtimer-Fans, Natur-Freunde, Kinder oder Gourmets – Cadzand-Online.de bietet mit dem Terminkalender das Ganzjahres-Verzeichnis aller Events, Feste, Rallyes, Ausstellungen Veranstaltungen und Locations von Januar bis Dezember in und um Cadzand-Bad herum. Noch mehr Inspirationen und Anregungen für Ausflüge und Sehenswürdigkeiten rund um Cadzand-Bad bieten die Themen-Guides von Cadzand-Online.de.


Merken

Merken

Merken

Terminkalender Cadzand-Bad 2018

Merken

Merken

Apr
26
Fr
2019
“24 Stunden von Oostburg”-Wandertour @ Zwincollege
Apr 26 um 19:00 – Apr 27 um 20:00
"24 Stunden von Oostburg"-Wandertour @ Zwincollege

Die “24 Stunden von Oostburg”-Wandertour der “Wandelvereniging Voor de Wind” wird mit einer 100 km langen Wanderung wiederbelebt, Start und Ziel sind in Oostburg beim “Zwincollege”. Die abwechslungsreiche Wander-Route führt die Teilnehmer durch Seeländisch-Flandern auf gepflasterten und unbefestigten Polderstraßen, über alte Polderdeiche, durch die Dünen, entlang verschiedener Bäche und Naturschutzgebiete mit ihrer schönen Flora und Fauna. Die Wanderer erwartet etwa alle 10 Kilometer einen gepflegten Rastplatz mit Speisen und Getränken. Neben der 100 km-Strecke gibt es auch eine Route über 105 km zu Fuß; wer diese Strecke zurücklegt, erhält einen Stempel “Fernwanderer”. Die Anmeldung ist ab dem 11. Januar 2019 möglich; maximal 750 Teilnehmer sind möglich.

Apr
27
Sa
2019
“Koningsdag” – König Willem-Alexanders Geburtstag
Apr 27 ganztägig
"Koningsdag" - König Willem-Alexanders Geburtstag @ Sluis | Zeeland | Niederlande

Schon zu Zeiten von Juliana und Beatrix, den Königinnen der Niederlande, wurde der “Konniginnnedag” – damals am 30. April – gefeiert. Nun regiert König Willem-Alexander und der hat am 27. April Geburtstag – und dieser Tag wird auch seit Beginn seiner Regentschaft als nationaler Feiertag im ganzen Land ausgiebig gefeiert. Die größte Attraktion an diesem Tag ist sicherlich der „Vrijmarkt“ in jedem größeren Ort. Eine Art Flohmarkt, der inzwischen auch tausende Besucher aus dem Ausland anlockt. Denn am “Konigsdag” darf jeder Einwohner des Landes ohne besondere Genehmigung auf den Straßen seiner Stadt etwas verkaufen. Marktstände, Musikanten, Straßenkünstlern und der Geruch von gerösteten Saté-Spießen, vietnamesischen Frühlingsrollen und Poffertjes sorgt an diesem Tag für eine ganz besondere Stimmung.

Apr
28
So
2019
Geführte Naturwanderung im Naturreservat “De Zwinduinen”
Apr 28 um 14:00 – 16:00
Geführte Naturwanderung im Naturreservat "De Zwinduinen" @ Knokke-Heist | Vlaanderen | Belgien

Spechte, durchziehende Singvögel und frühe Frühjahrsblüher stehen im Zentrum der Wanderung durch das Naturschutzgebiet “De Zwinduinen” bei Knokke-Heist. Naturguide Patrick Demaecker wandert durch die Dünen und die Dünenwälder östlich von Knokke-Heist, Ausläufer des Naturschutzgebiets “Het Zwin” und bringt die aufblühende Fauna und Flora wie das Scharbockskraut oder Leberblümchen naturinteressierten Mitwanderern anschaulich nahe.

Mai
1
Mi
2019
Mühlenmarkt Windmühle “Het Nooitgedacht” @ Windmühle Het Nooitgedacht Cadzand-Dorf
Mai 1 um 10:00 – 14:00
Mühlenmarkt Windmühle "Het Nooitgedacht" @ Windmühle Het Nooitgedacht Cadzand-Dorf | Cadzand | Zeeland | Niederlande

Im Juli und August findet regelmäßig in Cadzand-Dorf ein Mühlenmarkt an der Windmühle “Het Nooitgedacht” statt, bei dem nicht nur das von der Mühle gemahlene ökologisch zertifizierte Mehl verkauft wird. Auch andere regionale Produkte wie Käse, Wurst oder Marmelade werden auf dem kleinen Platz vor dem Eingang zur Mühle angeboten. Für den kleinen Hunger gibt es geräucherten Fisch aus dem Holzkohleräucherofen oder luftige Waffeln, leckere Pfannkuchen und knuspriges Brot aus dem Cadzander Mühlenmehl. Der Besuch der Windmühle “Het Nooitgedacht” in Cadzand-Dorf lohnt sich also an diesen Tagen doppelt.

 

 

Wanderung “Het Zilte Zwin” Cadzand-Bad @ Info-Station ZAND
Mai 1 um 10:00 – 12:30
Wanderung "Het Zilte Zwin" Cadzand-Bad @ Info-Station ZAND | Retranchement | Zeeland | Niederlande

Der Naturverband “Het Zeeuwse Landschap” bietet regelmässige Führungen durch das Zwin-Naturschutzgebiet bei Cadzand-Bad an. Besucher lernen unter fachkundiger Leitung die Dynamik des Naturparks kennen, erfahren, warum der stetige Wechsel von Ebbe und Flut für die typische Pflanzen- wie Tierwelt des “Zwin” so grundlegend ist oder lernen die charakteristischen Bewohner des “Zwin” wie die “Boomkikker”, “Steenloper” und “Kokmeeuwtjes” kennen.

Startpunkt ist die Info-Station ZAND, Parken kann man in der Gerrit van Hoekestraat 2 in 4525 NH Retranchement auf dem großen Parkplatz, für die Fossilien-Exkursionen ist eine Anmeldung spätestens zwei Tage vorher notwendig.

Ein Besuch des Het Zwin-Gebietes ist auch vom Besucherzentrum “Natuurpark Zwin” von belgischer Seite möglich.

Fohlentage in der Stutenmolkerei Oostburg @ Paardemelkerij Du Nortier
Mai 1 um 10:30 – 16:30
Fohlentage in der Stutenmolkerei Oostburg @ Paardemelkerij Du Nortier | Oostburg | Zeeland | Niederlande

An den “Fohlentagen” ist der Pferdehof Nortier in Oostburg östlich von Cadzand-Bad jedes Frühjahr bei Familien und Pferdefreunden ein besonders beliebtes Ausflugsziel: Vier bis sechs junge zeeländische Zugpferde können bewundert und gestreichelt werden – und natürlich die rund 20 Mutterstuten. Über die Stutenmolkerei führt Paardenmelkerij-Chef Pieter Nortier und sein Team und erläutert in deutsch und niederländisch die Arbeit auf dem Pferdenhof, mit einem von den kräftigen seeländischen Kaltblütern gezogen Wagen können Besucher einen Ausflug über die Polder zwischen Oostburg und Cadzand machen oder eine Naturentdeckungstour machen.

Kunst-, Hobby- und Buchmarkt Cadzand-Dorf @ Mariakerk Cadzand-Dorf
Mai 1 um 10:30 – 16:30

Von Cadzand-Bad nur wenige Radfahrminuten entfernt: Im stimmungvollen Kirchgarten der Mariakerk in Cadzand-Dorf organisiert die Stiftung “Cadzand Cultureel” für Kunstliebhaber und Buchsammler im Sommer Buch-, Hobby- und Trödelmärkte. Dann ist entspanntes Bummeln, Stöbern und Lesen rund um die alte Dorflirche von Cadzand angesagt.

 

Merken

Merken

Mai
2
Do
2019
Geführte Naturwanderung im Naturreservat “De Zwinduinen”
Mai 2 um 14:00 – 16:00
Geführte Naturwanderung im Naturreservat "De Zwinduinen" @ Knokke-Heist | Vlaanderen | Belgien

Spechte, durchziehende Singvögel und frühe Frühjahrsblüher stehen im Zentrum der Wanderung durch das Naturschutzgebiet “De Zwinduinen” bei Knokke-Heist. Naturguide Patrick Demaecker wandert durch die Dünen und die Dünenwälder östlich von Knokke-Heist, Ausläufer des Naturschutzgebiets “Het Zwin” und bringt die aufblühende Fauna und Flora wie das Scharbockskraut oder Leberblümchen naturinteressierten Mitwanderern anschaulich nahe.

Mai
5
So
2019
Geführte Naturwanderung im Naturreservat “De Zwinduinen”
Mai 5 um 14:00 – 16:00
Geführte Naturwanderung im Naturreservat "De Zwinduinen" @ Knokke-Heist | Vlaanderen | Belgien

Spechte, durchziehende Singvögel und frühe Frühjahrsblüher stehen im Zentrum der Wanderung durch das Naturschutzgebiet “De Zwinduinen” bei Knokke-Heist. Naturguide Patrick Demaecker wandert durch die Dünen und die Dünenwälder östlich von Knokke-Heist, Ausläufer des Naturschutzgebiets “Het Zwin” und bringt die aufblühende Fauna und Flora wie das Scharbockskraut oder Leberblümchen naturinteressierten Mitwanderern anschaulich nahe.

Mai
9
Do
2019
Wanderung zur Weltfriedensflamme in Cadzand-Dorf @ Cadzand-Hafen - Cadzand-Dorf
Mai 9 um 18:30 – 20:30
Wanderung zur Weltfriedensflamme in Cadzand-Dorf @ Cadzand-Hafen - Cadzand-Dorf

Jedes Jahr wird die Ankunft der Weltfriedensflamme in Cadzand-Dorf mit einer Wanderung zum Denkmal gefeiert: 2019 wird der 15. Jahrestag der Ankunft der “World Peace Flame” Flamme des Friedens im Hafen von Cadzand gefeiert. Und diess ist ein doppeltes Fest, denn auch der 20. Jahrestag der Weltfriedensflamme wird gedacht mit ihrem Start in Wales und der Tatsache, dass sie in vielen Ländern und in den Häusern von Millionen von Menschen in Form einer Kerze brennt. Die Teilnehmer treffen sich am Hafen in Cadzand-Bad um 18.15 Uhr, Aufbruch zum Weltfriedensflamme in Cadzand-Dorf ist um 18.315 Uhr, Ankunft am Denkmal um 19.30 Uhr, wo eine kurze Zeremonie stattfindet.

Mai
11
Sa
2019
Nationaler Mühlentag @ Nationaler Mühlentag
Mai 11 ganztägig
Nationaler Mühlentag @ Nationaler Mühlentag | Cadzand | Zeeland | Niederlande

Jedes Jahr findet am zweiten Samstag im Mai in den Niederlanden der “Nationale Mühlentag” – auch in Cadzand-Bad – statt. Sage und schreibe 600 Wind- und Wassermühlen sind für Besucher dann zugänglich. Der “Nationale Mühlentag” wird mit dem Nationalen Fahrradtag kombiniert; ideal für eine Fahrradtour zu einigen der Mühlen. Aktive Müller und Stiftungen, die die Wind- und Wassermühlen schützen, tun ihr Bestes, um an diesem Festtag die Mühlen mit Blumen und Flaggen zu schmücken.

“Nationaler Mühlentag” – Allres dreht sich um Mühlen

Beim “Nationalen Mühlentag” geht es darum, einen Teil des niederländischen Erbes zu zeigen, der sowohl geografisch als auch wirtschaftlich eine grundlegende Rolle für die Entwicklung von Holland gespielt hat. Es gibt also keinen besseren Tag als diesen um die Mühlen in Cadzand und rund um Cadzand zu erkunden. Der “Windmühlen-Guide” gibt Inspiration und Information, wo Sie die Mühlen finden.

Nationaler KNRM-Rettungsboot-Tag Cadzand-Bad @ Cadzand-Bad Jachthafen - KNRM-Rettungssstation
Mai 11 um 10:00 – 16:00
Nationaler KNRM-Rettungsboot-Tag Cadzand-Bad @ Cadzand-Bad Jachthafen - KNRM-Rettungssstation | Cadzand | Niederlande

Beim jährlichen “Reddingsbootdag” öffnen die KNRM-Rettungsstationen ihre Pforten für Besucher und Interessierte – so auch in Cadzand-Bad. Die KNRM-Basis in Cadzand-Bad ist die südlichste von insgesamt 45 niederländischen Seerettungsstationen der KNMR. Die Organisation zur Rettung von Schiffbrüchigen besteht aus aus 1.300 Freiwilligen und ist 365 Tage rund um die Uhr einsatzbereit. Die KNRM-Station von Cadzand-Bad besteht schon seit über 125 Jahren, den 12 Freiwilligen der Basis im Jachthafen Cadzand-Bad steht das Rettungsboot “Winifred Lucy Verkade-Clark” und der 11 Tonnen schwere Caterpillar-Traktor „Winfred“ mit Bootswagen zur Rettung zur Verfügung. Beide Geräte sind am “Landelijke Reddingsbootdaag” der KNRM nicht nur auf dem Trockenen  auf dem Vorplatz des Hafens zu bewundern sondern auch in Aktion auf dem Meer; Mitfahrten sind gegen eine Spende möglich. Auch die KNRM-Station im neuen Jachthafen von Cadzand-Bad kann am “Reddingsbootdag” von Innen besichtigt werden.

Video über die KNMR-Rettungsboot-Tage



Mai
12
So
2019
Geführte Naturwanderung im Sophiapolder bei Oostburg @ Sophiapolder
Mai 12 um 14:30 – 16:30
Geführte Naturwanderung im Sophiapolder bei Oostburg @ Sophiapolder

Der Sophiapolder bei Oostburg ist ein ideales Naturschutzgebiet, um Tiere, Fauna und Flora aus nächster Nähe in der Natur zu beobachten. Die Seen und Brutvogelinseln bieten Brut-, Nist- und Rastgelegenheiten für Schwarzkopfmöwen, Nonnengänse, Schnatterenten oder Habentaucher. Naturguide Patrick Denmaecker führt seine naturinteressierten Mitwanderer unterhaltsam und informativ durch den Sophiapolder bei Oostburg.

© Fotos: Patrick Demaecker

Mai
19
So
2019
Geführte Naturwanderung im Naturreservat “De Zwinduinen”
Mai 19 um 14:00 – 16:00
Geführte Naturwanderung im Naturreservat "De Zwinduinen" @ Knokke-Heist | Vlaanderen | Belgien

Spechte, durchziehende Singvögel und frühe Frühjahrsblüher stehen im Zentrum der Wanderung durch das Naturschutzgebiet “De Zwinduinen” bei Knokke-Heist. Naturguide Patrick Demaecker wandert durch die Dünen und die Dünenwälder östlich von Knokke-Heist, Ausläufer des Naturschutzgebiets “Het Zwin” und bringt die aufblühende Fauna und Flora wie das Scharbockskraut oder Leberblümchen naturinteressierten Mitwanderern anschaulich nahe.

Jun
1
Sa
2019
Offener Fuchsiengarten “Zomerweelde” @ Fuchsiatuin Zomerweelde
Jun 1 um 10:00 – 17:00
Offener Fuchsiengarten "Zomerweelde" @ Fuchsiatuin Zomerweelde | Cadzand | Zeeland | Niederlande

Südwestlich von Cadzand-Bad, mitten in den Poldern südlich von Cadzand-Dorp, erwartet den Besucher ein unerwartetes und verborgenes Paradies: Der “Fuchsiatuin Zomerweelde” bietet 150 verschiedene Fuchsienarten – eine Farbenpracht aus Violett, Rot, Rosa und Dunkelblau unterschiedlichster Farbtiefe leuchtet überall. Auf dem nostalgischen, von Getreidefeldern umgebenen Bauernhof tummeln sich zwischen den Fuchsienpflanzen frei laufende Hühner und Gänse, die Vögel tschilpen entspannend in den Bäumen. “Fuchsiatuin Zomerweelde” ist ein verwunschen wirkendes Naturparadies für Alt und Jung, Groß und Klein, das man zum Teil sogar aus dem Cadzand-Urlaub mit nach Hause nehmen kann: Die Fuchsien sind auch zu kaufen.