7.2 C
Cadzand-Bad
11. Dezember 2017 8:36

Alle Termine und Events von Januar bis Dezember

cadzand_im_sand_lowOb Drachenfliegerfest in Cadzand-Bad, Cartoonfestival in Knokke-Heist, Fischereihafenfest in Breskens oder Tag der offenen Tür auf dem Straußenvogelbauernhof in Sluis: Das ganze Jahr über erwarten Urlauber in Cadzand-Bad, in den Nachbarorten wie Breskens, Knokke-Heist oder Sluis und in Seeländisch-Flandern attraktive Veranstaltungen. Die höchste Dichte an Terminen findet sich natürlich in der Hochsaison; Juli, August und auch September bietet ein Cadzand-Urlaub nicht nur Strandvergnügen sondern auch Unterhaltung.

Events für Kultur- und Kunst-Interessierte, Oldtimer-Fans, Natur-Freunde, Kinder oder Gourmets – Cadzand-Online.de bietet mit dem Terminkalender das Ganzjahres-Verzeichnis aller Events, Feste, Rallyes, Ausstellungen Veranstaltungen und Locations von Januar bis Dezember in und um Cadzand-Bad herum. Noch mehr Inspirationen und Anregungen für Ausflüge und Sehenswürdigkeiten rund um Cadzand-Bad bieten die Themen-Guides von Cadzand-Online.de.


Merken

Merken

Merken

Terminkalender Cadzand-Bad 2017

Merken

Merken

Dez
11
Mo
2017
„Atomium meets Surrealism“: Magritte @ Atomium Brüssel
Dez 11 um 10:00 – 18:00
"Atomium meets Surrealism": Magritte @ Atomium Brüssel | Brussel | Brussels Hoofdstedelijk Gewest | Belgien

Ungewöhnliche Location für einen ungewöhnlichen Künstler: Bei der Ausstellung „Atomium meets Surrealism“ treffen das Atomium in Brüssel und die Kunst des belgischen Maler René Magritte eindrucksvoll aufeinander. Anlässlich des 50. Todestages von René Magritte zeigt das Atomium ab dem 21. September 2017 eine große Retrospektive mit Arbeiten des großen Surrealisten. In der Schau „Atomium meets Surrealism“ können die Besucher rund ein Jahr lang die einzigartige Welt von Magritte auf ganz besondere Art erleben und sich mit seiner Bildsprache sowie den in seinen Werken versteckten Botschaften vertraut machen. Einige seine berühmtesten Bilder werden in 3D innovativ in Szene gesetzt. So können Besucher selbst in Magrittes surreale Welten eintauchen: Sie können die Schlüsselelemente aus dessen Werken erleben, durch die Wolken streifen, unter den berühmten Vögeln umher wandeln oder sich auf großen grünen Äpfeln niederlassen. Das ungewöhnliche Ausstellungserlebnis wird mit Musik und theatralischer Beleuchtung noch unterstrichen.

Magritte war einer der wichtigsten surrealistischen Künstler neben den Spaniern Salvador Dalí und Jean Miró und hat ein Oeuvre von über 2.000 Werken hinterlassen. Magrittes künstlerisches Werk ist dadurch geprägt, dass er zwar naturalistische Darstellungen von Gegenständen malte, aber diese durch deren ungewöhnliche Zusammenstellung fremd wirken lies. Sein künstlerisches Schaffen war darauf aus gerichtet, die Wirklichkeit zu verdeutlichen und verdeutlichen, dass ein Bild eben nur ein Bild ist. In Brüssel bietet das Magritte-Museum eine ständige Gesamtschau des berühmtesten Maler Belgiens.

 

 

Ausstellung „Cafes am Heister Boulevard“ Knokke-Heist @ Sincfala, Museum van de Zwinstreek - Nieuw Gebouw
Dez 11 um 10:00 – 17:30
Ausstellung "Cafes am Heister Boulevard" Knokke-Heist @ Sincfala, Museum van de Zwinstreek - Nieuw Gebouw | Knokke-Heist | Vlaanderen | Belgien

Schon um die Jahrhundertwende erfreuten sich Einheimische und Touristen in Knokke-Heist eine rege und vielfältige Cafe-Kultur. Insbesondere an der Promenade und an den zahlreichen Boulevards boten die zahlreichen Cafes und Bars Entspannung bei Cafe und Kuchen, englischem Tee und belgischen Waffeln. Die Ausstellung „Heyst aan zee: cafés en middenstand aan de boulevard“ im Museum „Sincfala“ bietet mit hunderten von historischen Fotos und alten Postkarten eine unterhaltsame Retrospektive auf diese Zeiten.

Weihnachtsdorf Oostende
Dez 11 um 11:00 – 23:45
Weihnachtsdorf Oostende @ Oostende | Vlaanderen | Belgien

Traditionell ist auch die Vorweihnachtszeit im belgischen Oostende ein großer romantischer Event. Nach jahrelanger Präsenz am Wapenplein wird 2017 erstmals der Leopoldpark zwischen Karel Janssenslaan und Leopold-II-Laan zum adventliche Zentrum Oostendes: Ein Weihnachtsdorf mit über 50 Hütten bietet adventliche Gastronomie aus der ganzen Welt – natürlich mit Süssigkeiten und heissen Snacks. An den Winterbars gibt es dampfend warme Schokomilch, Gin, Glühwein und Eierpunsch; auf dem „Vijver“ können Groß und Klein sich beim Schlittschuhfahren amüsieren. Die Bäume des Lepoldparks sind romantisch-weihnachtlich illumiert, der Park lädt zum Bummeln und weihnachtlichen Shoppen im Christmas Village von Oostende ein. Last but not to least: Am 31. Dezember findet natürlich das traditionelle große Silvester-Feuerwerk statt.

 

Genter Weihnachtsfest
Dez 11 um 12:00 – 23:45
Genter Weihnachtsfest @ Gent | Vlaanderen | Belgien

Die belgische Hansestadt Gent bietet zur Adventszeit ein vielfältiges Programm an weihnachtlichen und winterlichen Aktivitäten: In der Altstadt im historischen Zenttrum Gents am Korenmarkt und Botermarkt, an der Sint Baafsplein, vor der St. Niklaaskerk und dem Belfried werden von rund 140 Weihnachstmarkt-Ständen neben handwerklichen Artikeln und Weihnachtsartikeln auch Modeschmuck, Kerzen und Dekoartikel angeboten. Dort kann man sich auch wunderbar mit einem Glühwein oder „Glu Gin“ wärmen und leckere Snacks genießen. Ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm sorgt für die musikalische Untermalung; die romantischste Attraktion ist natürlich die Eislaufbahn vor dem mächtigen Genter Belfort am Emile Braunplein. Und auf die Kleinen wartet das Kinderdorf „Land van W’ijs“ mit Karussels und vielen süßen Ständen.

Weihnachtsmärkte in Antwerpen
Dez 11 um 12:00 – 21:00
Weihnachtsmärkte in Antwerpen @ Antwerpen | Vlaanderen | Belgien

Antwerpen bietet für Advents-Touristen im Stadtzentrum mehrere weihnachtlich geschmückte Märkte und viele dekorierte Strassen: Auf dem Grote Markt, Suikerrui, Steenplein, Handschoenmarkt und Groenplaats werden beim Antwerpener Weihnachtsmarkt kulinarische Genüsse aus ganz Europa angeboten: Nougat aus Montélimar, Küchlein aus der Ukraine oder Bratwurst und Reibekuchen aus Deutschland.

Stimmungsvolle Weihnachstmärkte in Antwerpen zur Adventszeit

Neben Leckereien, stimmungsmachenden und wärmenden Getränken erwarten weihnachtlich gestimmte Antwerpener Besucher winterliches Entertainment in der szenigen Hafenstadt an der Schelde: Weihnachtskarussels, Eislauf- und Rodelbahnen, ein Riesen-Rad und ein Riesenfeuerwerk zu Silvester.


 

Dez
12
Di
2017
„Atomium meets Surrealism“: Magritte @ Atomium Brüssel
Dez 12 um 10:00 – 18:00
"Atomium meets Surrealism": Magritte @ Atomium Brüssel | Brussel | Brussels Hoofdstedelijk Gewest | Belgien

Ungewöhnliche Location für einen ungewöhnlichen Künstler: Bei der Ausstellung „Atomium meets Surrealism“ treffen das Atomium in Brüssel und die Kunst des belgischen Maler René Magritte eindrucksvoll aufeinander. Anlässlich des 50. Todestages von René Magritte zeigt das Atomium ab dem 21. September 2017 eine große Retrospektive mit Arbeiten des großen Surrealisten. In der Schau „Atomium meets Surrealism“ können die Besucher rund ein Jahr lang die einzigartige Welt von Magritte auf ganz besondere Art erleben und sich mit seiner Bildsprache sowie den in seinen Werken versteckten Botschaften vertraut machen. Einige seine berühmtesten Bilder werden in 3D innovativ in Szene gesetzt. So können Besucher selbst in Magrittes surreale Welten eintauchen: Sie können die Schlüsselelemente aus dessen Werken erleben, durch die Wolken streifen, unter den berühmten Vögeln umher wandeln oder sich auf großen grünen Äpfeln niederlassen. Das ungewöhnliche Ausstellungserlebnis wird mit Musik und theatralischer Beleuchtung noch unterstrichen.

Magritte war einer der wichtigsten surrealistischen Künstler neben den Spaniern Salvador Dalí und Jean Miró und hat ein Oeuvre von über 2.000 Werken hinterlassen. Magrittes künstlerisches Werk ist dadurch geprägt, dass er zwar naturalistische Darstellungen von Gegenständen malte, aber diese durch deren ungewöhnliche Zusammenstellung fremd wirken lies. Sein künstlerisches Schaffen war darauf aus gerichtet, die Wirklichkeit zu verdeutlichen und verdeutlichen, dass ein Bild eben nur ein Bild ist. In Brüssel bietet das Magritte-Museum eine ständige Gesamtschau des berühmtesten Maler Belgiens.

 

 

Ausstellung „Cafes am Heister Boulevard“ Knokke-Heist @ Sincfala, Museum van de Zwinstreek - Nieuw Gebouw
Dez 12 um 10:00 – 17:30
Ausstellung "Cafes am Heister Boulevard" Knokke-Heist @ Sincfala, Museum van de Zwinstreek - Nieuw Gebouw | Knokke-Heist | Vlaanderen | Belgien

Schon um die Jahrhundertwende erfreuten sich Einheimische und Touristen in Knokke-Heist eine rege und vielfältige Cafe-Kultur. Insbesondere an der Promenade und an den zahlreichen Boulevards boten die zahlreichen Cafes und Bars Entspannung bei Cafe und Kuchen, englischem Tee und belgischen Waffeln. Die Ausstellung „Heyst aan zee: cafés en middenstand aan de boulevard“ im Museum „Sincfala“ bietet mit hunderten von historischen Fotos und alten Postkarten eine unterhaltsame Retrospektive auf diese Zeiten.

Weihnachtsdorf Oostende
Dez 12 um 11:00 – 23:45
Weihnachtsdorf Oostende @ Oostende | Vlaanderen | Belgien

Traditionell ist auch die Vorweihnachtszeit im belgischen Oostende ein großer romantischer Event. Nach jahrelanger Präsenz am Wapenplein wird 2017 erstmals der Leopoldpark zwischen Karel Janssenslaan und Leopold-II-Laan zum adventliche Zentrum Oostendes: Ein Weihnachtsdorf mit über 50 Hütten bietet adventliche Gastronomie aus der ganzen Welt – natürlich mit Süssigkeiten und heissen Snacks. An den Winterbars gibt es dampfend warme Schokomilch, Gin, Glühwein und Eierpunsch; auf dem „Vijver“ können Groß und Klein sich beim Schlittschuhfahren amüsieren. Die Bäume des Lepoldparks sind romantisch-weihnachtlich illumiert, der Park lädt zum Bummeln und weihnachtlichen Shoppen im Christmas Village von Oostende ein. Last but not to least: Am 31. Dezember findet natürlich das traditionelle große Silvester-Feuerwerk statt.

 

Genter Weihnachtsfest
Dez 12 um 12:00 – 23:45
Genter Weihnachtsfest @ Gent | Vlaanderen | Belgien

Die belgische Hansestadt Gent bietet zur Adventszeit ein vielfältiges Programm an weihnachtlichen und winterlichen Aktivitäten: In der Altstadt im historischen Zenttrum Gents am Korenmarkt und Botermarkt, an der Sint Baafsplein, vor der St. Niklaaskerk und dem Belfried werden von rund 140 Weihnachstmarkt-Ständen neben handwerklichen Artikeln und Weihnachtsartikeln auch Modeschmuck, Kerzen und Dekoartikel angeboten. Dort kann man sich auch wunderbar mit einem Glühwein oder „Glu Gin“ wärmen und leckere Snacks genießen. Ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm sorgt für die musikalische Untermalung; die romantischste Attraktion ist natürlich die Eislaufbahn vor dem mächtigen Genter Belfort am Emile Braunplein. Und auf die Kleinen wartet das Kinderdorf „Land van W’ijs“ mit Karussels und vielen süßen Ständen.

Weihnachtsmarkt in Breskens
Dez 12 um 12:00 – 20:00
Weihnachtsmarkt in Breskens @ Breskens | Zeeland | Niederlande

Die Hafenstadt Breskens an der Mündung der Westerschelde in die Nordsee nordöstlich von Cadzand-Bad in pittoresker Weihnachtsstimmung: Der „Kerstmarkt“ im Zentrum von Breskens am Marktplatz „Spuiplein“ erfreut mit einem großen Weihnachtsbaum, der ganze Platz vor dem Einkaufszentrum in der Nähe des Hafens ist weihnachtlich illuminiert und viele adventliche Verkaufsstände warten mit einem Angebot an Dekor. Die benachbarten Restaurants, Bars und Cafes am Spuiplein bieten unter anderem verschiedene Sorten heisser Suppen, so dass es allen Besuchern bestimmt auch innerlich wirklich warm wird.

Weihnachtsmärkte in Antwerpen
Dez 12 um 12:00 – 21:00
Weihnachtsmärkte in Antwerpen @ Antwerpen | Vlaanderen | Belgien

Antwerpen bietet für Advents-Touristen im Stadtzentrum mehrere weihnachtlich geschmückte Märkte und viele dekorierte Strassen: Auf dem Grote Markt, Suikerrui, Steenplein, Handschoenmarkt und Groenplaats werden beim Antwerpener Weihnachtsmarkt kulinarische Genüsse aus ganz Europa angeboten: Nougat aus Montélimar, Küchlein aus der Ukraine oder Bratwurst und Reibekuchen aus Deutschland.

Stimmungsvolle Weihnachstmärkte in Antwerpen zur Adventszeit

Neben Leckereien, stimmungsmachenden und wärmenden Getränken erwarten weihnachtlich gestimmte Antwerpener Besucher winterliches Entertainment in der szenigen Hafenstadt an der Schelde: Weihnachtskarussels, Eislauf- und Rodelbahnen, ein Riesen-Rad und ein Riesenfeuerwerk zu Silvester.


 

Dez
13
Mi
2017
„Atomium meets Surrealism“: Magritte @ Atomium Brüssel
Dez 13 um 10:00 – 18:00
"Atomium meets Surrealism": Magritte @ Atomium Brüssel | Brussel | Brussels Hoofdstedelijk Gewest | Belgien

Ungewöhnliche Location für einen ungewöhnlichen Künstler: Bei der Ausstellung „Atomium meets Surrealism“ treffen das Atomium in Brüssel und die Kunst des belgischen Maler René Magritte eindrucksvoll aufeinander. Anlässlich des 50. Todestages von René Magritte zeigt das Atomium ab dem 21. September 2017 eine große Retrospektive mit Arbeiten des großen Surrealisten. In der Schau „Atomium meets Surrealism“ können die Besucher rund ein Jahr lang die einzigartige Welt von Magritte auf ganz besondere Art erleben und sich mit seiner Bildsprache sowie den in seinen Werken versteckten Botschaften vertraut machen. Einige seine berühmtesten Bilder werden in 3D innovativ in Szene gesetzt. So können Besucher selbst in Magrittes surreale Welten eintauchen: Sie können die Schlüsselelemente aus dessen Werken erleben, durch die Wolken streifen, unter den berühmten Vögeln umher wandeln oder sich auf großen grünen Äpfeln niederlassen. Das ungewöhnliche Ausstellungserlebnis wird mit Musik und theatralischer Beleuchtung noch unterstrichen.

Magritte war einer der wichtigsten surrealistischen Künstler neben den Spaniern Salvador Dalí und Jean Miró und hat ein Oeuvre von über 2.000 Werken hinterlassen. Magrittes künstlerisches Werk ist dadurch geprägt, dass er zwar naturalistische Darstellungen von Gegenständen malte, aber diese durch deren ungewöhnliche Zusammenstellung fremd wirken lies. Sein künstlerisches Schaffen war darauf aus gerichtet, die Wirklichkeit zu verdeutlichen und verdeutlichen, dass ein Bild eben nur ein Bild ist. In Brüssel bietet das Magritte-Museum eine ständige Gesamtschau des berühmtesten Maler Belgiens.

 

 

Ausstellung „Cafes am Heister Boulevard“ Knokke-Heist @ Sincfala, Museum van de Zwinstreek - Nieuw Gebouw
Dez 13 um 10:00 – 17:30
Ausstellung "Cafes am Heister Boulevard" Knokke-Heist @ Sincfala, Museum van de Zwinstreek - Nieuw Gebouw | Knokke-Heist | Vlaanderen | Belgien

Schon um die Jahrhundertwende erfreuten sich Einheimische und Touristen in Knokke-Heist eine rege und vielfältige Cafe-Kultur. Insbesondere an der Promenade und an den zahlreichen Boulevards boten die zahlreichen Cafes und Bars Entspannung bei Cafe und Kuchen, englischem Tee und belgischen Waffeln. Die Ausstellung „Heyst aan zee: cafés en middenstand aan de boulevard“ im Museum „Sincfala“ bietet mit hunderten von historischen Fotos und alten Postkarten eine unterhaltsame Retrospektive auf diese Zeiten.

Weihnachtsdorf Oostende
Dez 13 um 11:00 – 23:45
Weihnachtsdorf Oostende @ Oostende | Vlaanderen | Belgien

Traditionell ist auch die Vorweihnachtszeit im belgischen Oostende ein großer romantischer Event. Nach jahrelanger Präsenz am Wapenplein wird 2017 erstmals der Leopoldpark zwischen Karel Janssenslaan und Leopold-II-Laan zum adventliche Zentrum Oostendes: Ein Weihnachtsdorf mit über 50 Hütten bietet adventliche Gastronomie aus der ganzen Welt – natürlich mit Süssigkeiten und heissen Snacks. An den Winterbars gibt es dampfend warme Schokomilch, Gin, Glühwein und Eierpunsch; auf dem „Vijver“ können Groß und Klein sich beim Schlittschuhfahren amüsieren. Die Bäume des Lepoldparks sind romantisch-weihnachtlich illumiert, der Park lädt zum Bummeln und weihnachtlichen Shoppen im Christmas Village von Oostende ein. Last but not to least: Am 31. Dezember findet natürlich das traditionelle große Silvester-Feuerwerk statt.

 

Genter Weihnachtsfest
Dez 13 um 12:00 – 23:45
Genter Weihnachtsfest @ Gent | Vlaanderen | Belgien

Die belgische Hansestadt Gent bietet zur Adventszeit ein vielfältiges Programm an weihnachtlichen und winterlichen Aktivitäten: In der Altstadt im historischen Zenttrum Gents am Korenmarkt und Botermarkt, an der Sint Baafsplein, vor der St. Niklaaskerk und dem Belfried werden von rund 140 Weihnachstmarkt-Ständen neben handwerklichen Artikeln und Weihnachtsartikeln auch Modeschmuck, Kerzen und Dekoartikel angeboten. Dort kann man sich auch wunderbar mit einem Glühwein oder „Glu Gin“ wärmen und leckere Snacks genießen. Ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm sorgt für die musikalische Untermalung; die romantischste Attraktion ist natürlich die Eislaufbahn vor dem mächtigen Genter Belfort am Emile Braunplein. Und auf die Kleinen wartet das Kinderdorf „Land van W’ijs“ mit Karussels und vielen süßen Ständen.