Exif_JPEG_PICTURE

Am Parkplatz des Dünenüberganges 1 “Duinlaan” am südwestlichen Ortsausgang von Cadzand-Bad Richtung Retranchement informiert das unbemannte Besucherzentrum “Zand” interessierte Urlauber über das niederländisch-belgische “Het Zwin”-Naturschutzgebiet. Mehrere Schautafeln erklären das Wirken von Ebbe und Flut, die Bedeutung von Sand und Strand und die Relevanz des “Het Zwin”-Gebietes für Vögel und Meerestiere. Die Informationsstation ist überdacht und bietet zudem Toiletten.

Von Cadzand-Bad aus “Het Zwin” erkunden

Das Het Zwin-Gebiet läßt sich nicht nur auf eigene Faust erkunden – der Naturverband “Het Zeeuwse Landschap” bietet im Sommer regelmässig Führungen und auch spezielle Fossilienausflüge an. Startpunkt ist die Info-Station, Parken kann man in der Gerrit van Hoekestraat 2 in 4525 NH Retranchement auf dem großen Parkplatz, für die Fossilien-Exkursionen ist eine Anmeldung spätestens zwei Tage vorher notwendig.

Alle Führungen und Exkursionen
“Het Zwin” bei Cadzand-Bad

Dez
28
Fr
2018
Wanderung “Het Zilte Zwin” Cadzand-Bad @ Info-Station ZAND
Dez 28 um 10:00 – 12:30
Wanderung "Het Zilte Zwin" Cadzand-Bad @ Info-Station ZAND | Retranchement | Zeeland | Niederlande

Der Naturverband “Het Zeeuwse Landschap” bietet regelmässige Führungen durch das Zwin-Naturschutzgebiet bei Cadzand-Bad an. Besucher lernen unter fachkundiger Leitung die Dynamik des Naturparks kennen, erfahren, warum der stetige Wechsel von Ebbe und Flut für die typische Pflanzen- wie Tierwelt des “Zwin” so grundlegend ist oder lernen die charakteristischen Bewohner des “Zwin” wie die “Boomkikker”, “Steenloper” und “Kokmeeuwtjes” kennen.

Startpunkt ist die Info-Station ZAND, Parken kann man in der Gerrit van Hoekestraat 2 in 4525 NH Retranchement auf dem großen Parkplatz, für die Fossilien-Exkursionen ist eine Anmeldung spätestens zwei Tage vorher notwendig.

Ein Besuch des Het Zwin-Gebietes ist auch vom Besucherzentrum “Natuurpark Zwin” von belgischer Seite möglich.