Knokke-Heist ist Belgiens heimliche Kunsthauptstadt: Das belgische Seebad bietet mehr als 80 Kunstgalerien, die verschiedene Kunstrichtungen von klassischer Kunst, Pop Art und moderner Kunst bis hin zu zeitgenössischer Kunst präsentieren. Die Galerien liegen an den Flaniermeilen Knokke-Heists: In unmittelbarer Nähe des Strandes an der Deich-Promenade „Zeedijk“ und an der Mode-, Uhren und Schmuck-Shopping-Meile „Kustlaan“. Dreimal im Jahr koordinieren die Knokker Kunst-Galerien spezielle Ausstellungen im Rahmen der „Art Knokke-Heist“.

80 Kunstgalerien in Knokke-Heist: 365 Tage Kunst und Kultur am Meer

An den jeweils ersten Wochenenden der belgischen Oster-, Sommer- und Herbstferien können sich Kunstinteressierte vom abwechslungsreichen Angebot der Skulpturen, Malerei und Fotografie inspirieren lassen und die Kunstsammlung der Galerien bei einem Besuch kennenlernen.

Weitere Infos und Übersicht über die Kunst-Galerien in Knokke-Heist

Europäische Kunstmesse im Sommer: „Art Nocturne Knokke-Heist“

Ein Mal im Jahr wird Kunst ganz besonders groß geschrieben – bei der „Art Nocturne“. Die Kunstmesse hat sich zu einer der wichtigsten Kunstmessen des Sommers in Europa entwickelt. Sowohl junge Kunstliebhaber als auch erfahrene Sammler schätzen die Abendmesse aufgrund ihres Stils und ihrer Qualität sowie der sorgfältig aus der internationalen Szene gewählten Teilnehmer.

Kunstmesse in Knokke-Heist:"Art Nocturne"
Jährliche Kunstmesse an Sommerabenden in Knokke-Heist: „Art Nocturne“

 

Weitere Infos über die Kunstmesse „Art Nocturne“ in Knokke-Heist

 


Kunst am Strand und an der Promenade: Jährliche Skulpturen-Ausstellung „Sculpture Link“

Neben den permanenten und jährlich Kunstwerken an verschiedenen Stellen in Knokke-Heist bietet seit über 25 Jahren das belgische Seebad jeden Sommer „Sculpture Link“ eine aktuell wechselnde Kunstroute aus Bildern und Skulpturen an Strand, Promenade und in der Innenstadt von Knokke-Heist. Namhafte bekannte und junge Künstler präsentieren ihre Werke.

Weitere Infos über die Kunstaustellung „Sculpture Link“ in Knokke-Heist


Knokke-Heists Küste wird zum Open-Air-Museum: 7. Triennale „Beaufort21“

„Beaufort 21“: Ivars-Drulle © Westtoer-APB

Alle drei Jahre erfreut die Kunsttriennale „Beaufort“ Urlauber und Kunstliebhaber an der 65 Kilometer langen belgischen Küste. 2021 kreieren für die „Beaufort21“ Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt insgesamt 21 einzigartige Skulpturen, Plastiken und Installationen als Art-Projekte u.a. auch in Knokke-Heist. Die belgische Triennale „Beaufort“ integriert thematisch zeitgenössische Kunst zwischen Deichen, Stränden und Dünen in den öffentlichen Raum mit einem Fokus auf die ureigene Identität des jeweiligen Ortes – alle inspiriert vom Meer und dem Wind.

Weitere Infos über die Triennale „Beaufort21“ an der Küste Belgiens

 


Kunst-Events in Knokke-Heist

Okt
29
Sa
2022
Kunst-Galeriewochenende „ART Knokke-Heist“ @ Diverse Kunstgalerien
Okt 29 um 10:00 – 18:30
Kunst-Galeriewochenende "ART Knokke-Heist" @ Diverse Kunstgalerien | Knokke-Heist | Flämische Region | Belgien

Bei der „Art Knokke-Heist“ könnnen sich an einem Wochenende Kunstinteressierte in über 80 Kunstgalerien in Knokke-Heist vom abwechslungsreichen Angebot der Skulpturen, Malerei und Fotografie inspirieren lassen und die Kunstsammlung der Galerien bei freiem Eintritt kennenlernen.

 

Okt
30
So
2022
Kunst-Galeriewochenende „ART Knokke-Heist“ @ Diverse Kunstgalerien
Okt 30 um 10:00 – 18:30
Kunst-Galeriewochenende "ART Knokke-Heist" @ Diverse Kunstgalerien | Knokke-Heist | Flämische Region | Belgien

Bei der „Art Knokke-Heist“ könnnen sich an einem Wochenende Kunstinteressierte in über 80 Kunstgalerien in Knokke-Heist vom abwechslungsreichen Angebot der Skulpturen, Malerei und Fotografie inspirieren lassen und die Kunstsammlung der Galerien bei freiem Eintritt kennenlernen.

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.