Mentalgassi, Verschiedene Orte in der Stadt, © The Chrystal Ship

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

„Hommage für Arno“, Helen Bur, Vindictivelaan 1, Rathaus Oostende; Foto © The Chrystal Ship

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Infos & Adresse


Touristinfo Oostende
Adresse
Monacoplein 2, Oostende 8400
Telefon +32(0) 59 70 62 94
E-Mail
Website https://thecrystalship.be/
Öffnungszeiten ganzjährig
Eintrittspreise kostenlos

 

Nächste Veranstaltungen


Mai
21
Sa
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Mai 21 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Mai
22
So
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Mai 22 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Mai
23
Mo
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Mai 23 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Mai
24
Di
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Mai 24 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Mai
25
Mi
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Mai 25 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Mai
26
Do
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Mai 26 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Mai
27
Fr
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Mai 27 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Mai
28
Sa
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Mai 28 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Mai
29
So
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Mai 29 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Mai
30
Mo
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Mai 30 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Mai
31
Di
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Mai 31 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
1
Mi
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 1 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
2
Do
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 2 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
3
Fr
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 3 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
4
Sa
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 4 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
5
So
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 5 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
6
Mo
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 6 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
7
Di
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 7 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
8
Mi
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 8 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
9
Do
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 9 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
10
Fr
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 10 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
11
Sa
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 11 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
12
So
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 12 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
13
Mo
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 13 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
14
Di
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 14 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
15
Mi
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 15 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
16
Do
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 16 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
17
Fr
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 17 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
18
Sa
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 18 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
19
So
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 19 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
20
Mo
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 20 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
21
Di
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 21 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
22
Mi
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 22 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
23
Do
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 23 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
24
Fr
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 24 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
25
Sa
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 25 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
26
So
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 26 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
27
Mo
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 27 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
28
Di
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 28 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
29
Mi
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 29 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jun
30
Do
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jun 30 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jul
1
Fr
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jul 1 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jul
2
Sa
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jul 2 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jul
3
So
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jul 3 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jul
4
Mo
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jul 4 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jul
5
Di
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jul 5 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jul
6
Mi
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jul 6 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jul
7
Do
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jul 7 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jul
8
Fr
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jul 8 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.

Jul
9
Sa
2022
„The Chrystal Ship“ – Street Art in Ostende @ Oostende
Jul 9 ganztägig
"The Chrystal Ship" - Street Art in Ostende @ Oostende | Oostende | Vlaanderen | Belgien

„The Chrystal Ship“ in Oostende ist eines der wichtigsten jährlichen Street Art-Events der Welt. Seit 2016 lädt die belgische Küstenstadt Oostende jedes Jahr bekannte Straßenkünstler ein, die sich von den Menschen, der Landschaft und dem Erbe der Stadt inspirieren lassen. Mittlerweile hat das Kunstfestival seine Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen – mit gigantischen Wandgemälden an den Seiten von Wohnblöcken und vielen kleinen Kunstwerken an den Fassaden unscheinbarer Häuser.

In den letzten fünf Jahren waren auf dem Festival Künstler wie Axel Void (USA), Paola Delfín (Mexiko), Escif (ES), Miss Van (FR), Sebas Velasco (ES), Elian (AR) und Wasted Rita (PT) zu Gast, und natürlich auch lokale Helden wie Roa, Jaune und Strook.

Die Street Art-Sammlung ist das ganze Jahr in Oostende zu besuchen; im Sommer jeden Jahres entstehen dann neue Kunstwerke. Ihre Kreation durch die Street Art-Künstler ist dann live vor Ort zu sehen. Der Start der Street Art-Tour ist im Tourismusbüro von Oostende, mit einer kostenlosen Wander- und Fahrradkarte kann man sich selbst durch die Freilichtausstellung führen. Man kann aber auch einen Führer (für Gruppen) buchen oder den Messenger-Chatbot verwenden, um  die wachsende Street Art-Sammlung Oostendes zu besuchen.


 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.