13.6 C
Cadzand
21. April 2019 2:55

Wandern, Nordic Walking und Hiking rund um Cadzand-Bad

Die vielen Naturgebiete nahe Cadzand-Bad und die typische seeländisch-flandrische Landschaft lassen sich nicht nur mit dem Fahrrad sondern auch gut zu Fuß auf einer der ausgeschilderten Wanderrouten erkunden. Denn die Region um Cadzand-Bad im belgisch-niederländischen Grenzgebiet ist im Sommer wie im Winter, im Frühling wie im Herbst auch ein beliebtes Wandergebiet: Wander- und Nordic Walking-Routen führen über den Strand wie zum Beispiel am Naturschutzgebiet “Het Zwin”, weitblickend auf der Deichkrone wie zwischen dem Jachthafen von Cadzand-Bad und Breskens, im Windschatten längs der Deiche und Landwege, malerisch durch Dünen, Polder und Wälder oder abwechslungsreich vorbei an kleinen Dörfern und einsamen Bauernhöfen Im Hinterland von Cadzand-Bad. Kleine Tages-Wanderausflüge sind ebenso wie mehrtägige Wandertouren möglich dank des Wanderwegenetzes in Seeländisch-Flandern. Richtungspfeile weisen an Kreuzungen, Gabelungen und Abzweigungen den Weg zu nummerierten Knotenpunkten an den denen sich Straßen bzw. Wanderwege kreuzen. So können Wanderer ihre Tour von jedem Punkt aus starten, die Wanderung gehen im oder gegen den Uhrzeigersinn.

Fotos: © Wandelvereniging Voor de Wind; Cadzand-Online.de

Wanderevents in Cadzand-Bad und Umgebung

Wer lieber in geführter Gemeinschaft statt auf eigene Faust wandert, findet im Sommer sechs ganztägige Wanderevents über unterschiedliche Distanzen in Groede, IJzendijke, Oostburg, Schoondijke und Sluis sowie vier Wanderabende („Avondvierdaagse“) ausgehend von Breskens, Oostburg, Sluis und IJzendijke des regionalen Wandervereins „Wandelvereniging Voor de Wind“.

Die viertägigen „Avondvierdaagse“ sind niederländische Wandertradition: Sportlich ambitionierte Abendspaziergange an vier Tagen hintereinander über die Länge von 5 Kilometern, 10 Kilometern oder 15 Kilometern. Es muss an den „Avondvierdaagse“ nicht immer an allen vier Tagen eine einzelne Entfernungs-Strecke zurückgelegt werden, sondern es kann auch die Summe aller vier Tage sein.

Bevorstehende Wander-Termine und Naturwanderungen


Apr
21
So
2019
Geführte Naturwanderung im Sophiapolder bei Oostburg @ Sophiapolder
Apr 21 um 14:30 – 16:30
Geführte Naturwanderung im Sophiapolder bei Oostburg @ Sophiapolder

Der Sophiapolder bei Oostburg ist ein ideales Naturschutzgebiet, um Tiere, Fauna und Flora aus nächster Nähe in der Natur zu beobachten. Die Seen und Brutvogelinseln bieten Brut-, Nist- und Rastgelegenheiten für Schwarzkopfmöwen, Nonnengänse, Schnatterenten oder Habentaucher. Naturguide Patrick Denmaecker führt seine naturinteressierten Mitwanderer unterhaltsam und informativ durch den Sophiapolder bei Oostburg.

© Fotos: Patrick Demaecker

Apr
26
Fr
2019
“24 Stunden von Oostburg”-Wandertour @ Zwincollege
Apr 26 um 19:00 – Apr 27 um 20:00
"24 Stunden von Oostburg"-Wandertour @ Zwincollege

Die “24 Stunden von Oostburg”-Wandertour der “Wandelvereniging Voor de Wind” wird mit einer 100 km langen Wanderung wiederbelebt, Start und Ziel sind in Oostburg beim “Zwincollege”. Die abwechslungsreiche Wander-Route führt die Teilnehmer durch Seeländisch-Flandern auf gepflasterten und unbefestigten Polderstraßen, über alte Polderdeiche, durch die Dünen, entlang verschiedener Bäche und Naturschutzgebiete mit ihrer schönen Flora und Fauna. Die Wanderer erwartet etwa alle 10 Kilometer einen gepflegten Rastplatz mit Speisen und Getränken. Neben der 100 km-Strecke gibt es auch eine Route über 105 km zu Fuß; wer diese Strecke zurücklegt, erhält einen Stempel “Fernwanderer”. Die Anmeldung ist ab dem 11. Januar 2019 möglich; maximal 750 Teilnehmer sind möglich.

Mai
4
Sa
2019
“Rund um Sluis”-Wandertour @ Sportcomplex SV Zuiddijkstraat 104 Sluis
Mai 4 um 8:00 – 17:30
"Rund um Sluis"-Wandertour @ Sportcomplex SV Zuiddijkstraat 104 Sluis

Die “Rondje Sluis”-Wandertour der “Wandelvereniging Voor de Wind” geht längs der Stadtmauern der historischen Stadt Sluis mit Blick auf den Belfried-Turm, weiter auf den Wällen von Retranchement, entlang des Naturschutzgebietes Het Zwin und der Nordseeküste bei Cadzand. Die Route führt über gepflasterte und unbefestigte Polderstraßen, über Deiche und durch Polder über Entfernungen von 5, 9, 13, 17, 24 und 30 Kilometer.

Mai
7
Di
2019
“Avondvierdaagse Breskens”-Wandertour @ MFC
Mai 7 um 18:30 – 21:00
"Avondvierdaagse Breskens"-Wandertour @ MFC

Während der an vier Tgaen stattfindenen Wanderveranstaltung der “Wandelvereniging Voor de Wind” in der Tradition der niederländischen “Avondvierdaagse” wird jeden Abend eine andere Route in und um die Hafenstadt Breskens gelaufen; die Entfernungen, die dabei zurück gelegt werden, sind 5 und 10 Kilometer.

Mai
8
Mi
2019
“Avondvierdaagse Breskens”-Wandertour @ MFC
Mai 8 um 18:30 – 21:00
"Avondvierdaagse Breskens"-Wandertour @ MFC

Während der an vier Tgaen stattfindenen Wanderveranstaltung der “Wandelvereniging Voor de Wind” in der Tradition der niederländischen “Avondvierdaagse” wird jeden Abend eine andere Route in und um die Hafenstadt Breskens gelaufen; die Entfernungen, die dabei zurück gelegt werden, sind 5 und 10 Kilometer.

Mai
9
Do
2019
“Avondvierdaagse Breskens”-Wandertour @ MFC
Mai 9 um 18:30 – 21:00
"Avondvierdaagse Breskens"-Wandertour @ MFC

Während der an vier Tgaen stattfindenen Wanderveranstaltung der “Wandelvereniging Voor de Wind” in der Tradition der niederländischen “Avondvierdaagse” wird jeden Abend eine andere Route in und um die Hafenstadt Breskens gelaufen; die Entfernungen, die dabei zurück gelegt werden, sind 5 und 10 Kilometer.

Mai
10
Fr
2019
“Avondvierdaagse Breskens”-Wandertour @ MFC
Mai 10 um 18:30 – 21:00
"Avondvierdaagse Breskens"-Wandertour @ MFC

Während der an vier Tgaen stattfindenen Wanderveranstaltung der “Wandelvereniging Voor de Wind” in der Tradition der niederländischen “Avondvierdaagse” wird jeden Abend eine andere Route in und um die Hafenstadt Breskens gelaufen; die Entfernungen, die dabei zurück gelegt werden, sind 5 und 10 Kilometer.

Mai
12
So
2019
Geführte Naturwanderung im Sophiapolder bei Oostburg @ Sophiapolder
Mai 12 um 14:30 – 16:30
Geführte Naturwanderung im Sophiapolder bei Oostburg @ Sophiapolder

Der Sophiapolder bei Oostburg ist ein ideales Naturschutzgebiet, um Tiere, Fauna und Flora aus nächster Nähe in der Natur zu beobachten. Die Seen und Brutvogelinseln bieten Brut-, Nist- und Rastgelegenheiten für Schwarzkopfmöwen, Nonnengänse, Schnatterenten oder Habentaucher. Naturguide Patrick Denmaecker führt seine naturinteressierten Mitwanderer unterhaltsam und informativ durch den Sophiapolder bei Oostburg.

© Fotos: Patrick Demaecker

Jun
23
So
2019
Geführte Naturwanderung im Sophiapolder bei Oostburg @ Sophiapolder
Jun 23 um 14:30 – 16:30
Geführte Naturwanderung im Sophiapolder bei Oostburg @ Sophiapolder

Der Sophiapolder bei Oostburg ist ein ideales Naturschutzgebiet, um Tiere, Fauna und Flora aus nächster Nähe in der Natur zu beobachten. Die Seen und Brutvogelinseln bieten Brut-, Nist- und Rastgelegenheiten für Schwarzkopfmöwen, Nonnengänse, Schnatterenten oder Habentaucher. Naturguide Patrick Denmaecker führt seine naturinteressierten Mitwanderer unterhaltsam und informativ durch den Sophiapolder bei Oostburg.

© Fotos: Patrick Demaecker

Jul
20
Sa
2019
Geführte Naturwanderung im Sophiapolder bei Oostburg @ Sophiapolder
Jul 20 um 14:30 – 16:30
Geführte Naturwanderung im Sophiapolder bei Oostburg @ Sophiapolder

Der Sophiapolder bei Oostburg ist ein ideales Naturschutzgebiet, um Tiere, Fauna und Flora aus nächster Nähe in der Natur zu beobachten. Die Seen und Brutvogelinseln bieten Brut-, Nist- und Rastgelegenheiten für Schwarzkopfmöwen, Nonnengänse, Schnatterenten oder Habentaucher. Naturguide Patrick Denmaecker führt seine naturinteressierten Mitwanderer unterhaltsam und informativ durch den Sophiapolder bei Oostburg.

© Fotos: Patrick Demaecker

Aug
23
Fr
2019
Geführte Naturwanderung Zwinmündung und Cadzand-Dünen @ Infopunkt "Het Zwin"
Aug 23 um 14:30 – 16:30
Geführte Naturwanderung Zwinmündung und Cadzand-Dünen @ Infopunkt "Het Zwin" | Retranchement | Zeeland | Niederlande

Mit dem Zwinguide Patrick Demaecker gehen Naturinteressierte in Cadzand-Bad auf Erkundung durch die erweiterte Mündung des Zwin und die Dünen bei Cadzand-Bad. Dabei treffen sie mit ein wenig Glück auf die habichtartigen Kornweihen, Seeschwalben, Flussregenpfeifer, Schneeammern oder Pfeifenten und erfreuen sich an Fauna und Flora, die das vergrößerte und renaturierte “Zwin”-Gebiet besiedelt.

© Fotos: Patrick Demaecker

Aug
29
Do
2019
Geführte Naturwanderung Zwinmündung und Cadzand-Dünen @ Infopunkt "Het Zwin"
Aug 29 um 14:30 – 16:30
Geführte Naturwanderung Zwinmündung und Cadzand-Dünen @ Infopunkt "Het Zwin" | Retranchement | Zeeland | Niederlande

Mit dem Zwinguide Patrick Demaecker gehen Naturinteressierte in Cadzand-Bad auf Erkundung durch die erweiterte Mündung des Zwin und die Dünen bei Cadzand-Bad. Dabei treffen sie mit ein wenig Glück auf die habichtartigen Kornweihen, Seeschwalben, Flussregenpfeifer, Schneeammern oder Pfeifenten und erfreuen sich an Fauna und Flora, die das vergrößerte und renaturierte “Zwin”-Gebiet besiedelt.

© Fotos: Patrick Demaecker


Wanderrouten rund um Cadzand-Bad

Wanderroute: Hafen von Cadzand-Bad – Dünen-Aussichtspunkt Runde von Cadzand

Die mittelschwere Wanderung führt als 13 km-lange Rundtour vom Jachthafen Cadzand-Bad am Radarturm vorbei nach Nieuwvliet-Bad und zurück. Eine gute Grundkondition ist erforderlich,...

Aktuelles Wetter

Cadzand
Klarer Himmel
13.7 ° C
15.6 °
11.7 °
62 %
5.1kmh
0 %
So
15 °
Mo
17 °
Di
15 °
Mi
13 °
Do
12 °

Aktueller Instagram-Feed