© Tom-Cornille_VisitAntwerpen

Antwerpen bietet für Advents-Touristen im Stadtzentrum mehrere weihnachtlich geschmückte Märkte und viele dekorierte Strassen: Auf dem Grote Markt, Suikerrui, Steenplein, Handschoenmarkt und Groenplaats werden beim Antwerpener Weihnachtsmarkt kulinarische Genüsse aus ganz Europa angeboten: Nougat aus Montélimar, Küchlein aus der Ukraine oder Bratwurst und Reibekuchen aus Deutschland.

Stimmungsvolle Weihnachstmärkte in Antwerpen zur Adventszeit

Neben Leckereien, stimmungsmachenden und wärmenden Getränken erwarten weihnachtlich gestimmte Antwerpener Besucher winterliches Entertainment in der szenigen Hafenstadt an der Schelde: Die 1200 m² große Eislaufpiste auf den Groenplaats ist eine der schönsten in den Beneluxländern. Besucher können unter Rubens’ wachsamen Augen Schlittschuh laufen oder einen Drink in der Winterbar nehmen. Die Kleinen lernen dabei das Schlittschuhlaufen mit Hilfe eines süßen Skating-Pinguins, auf der Koningin Astridplein erwartet sie eine Riesenrutschbahn.

Ob tagsüber oder abends, eine Fahrt mit dem Riesenrad ist immer ein besonderes Erlebnis: Mit einer Höhe von 55 Metern garantiert das Riesenrad auf dem Steenplein einen romantisch schönen Blick über das winterliche Antwerpen. Und natürlich gibt es ein Riesenfeuerwerk zu Silvester.


Bevorstehende Veranstaltungen



Anfahrt & Karte