In den Corona-Testzentren in den Niederlanden können sich ausländische Touristen im Juli und August 2021 für ihre Heimreise kostenlos testen lassen. Da seit 1. August alle deutschen Reiserückkehrer bereits bei der Einreise nach Deutschland einen aktuellen Corona-Test oder Nachweis einer vollständigen Impfung oder einen Genesenen-Nachweis vorlegen müssen, sollten sich ungeimpfte Cadzand-Urlauber schon vor der Rückfahrt testen lassen. Von der Testpflicht ausgenommen sind Kinder unter 12 Jahren; die Test- oder Nachweispflicht gilt unabhängig von der Art des Verkehrsmittels – also auch für Urlauber mit dem Auto oder Reisemobil. Die digitale Einreiseanmeldung wird nur bei der Einreise aus einem Hochrisiko- (also aktuell auch Niederlande) oder Virusvarianten-Gebiet benötigt.

Der Gratis-Test sollte aufgrund begrenzter Kapazitäten schon frühzeitig im Urlaub für die Rückreise nach Deutschland online gebucht werden. Die räumlich nächsten kostenlosen Testmöglichkeiten für Urlauber in Cadzand-Bad, Nieuwvliet oder Breskens gibt es in Terneuzen (ca. 40 km Richtung Nordosten) und in Vlissingen, Midellburg und Goes (via Terneuzen bzw. Westescheldetunnel) sowie auf dem Rückweg Richtung Ruhrgebiet/Rheinland grenznah in Maastricht, Heerlen, Venlo oder Roermond. Die Wartezeiten auf das digital übermittelte Ergebnis liegen ähnlich wie in Deutschland bei 15 bis 30 Minuten. Kostenlos sind die COVID19-Tests in den Niederlanden nur in diesen Zentren; nicht in Krankenhäusern oder Arztpraxen.

Zur Buchung der kostenlosen Tests in den Niederlanden geht es hier zur Website (NL/EN).

(Symbolfoto Pixabay)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.