“Flowercarpet” Blumenteppich Brüssel

    0
    943
    Klicken, um Karte anzuzeigen
    Wann:
    17. August 2018 – 19. August 2018 ganztägig
    2018-08-17T00:00:00+02:00
    2018-08-20T00:00:00+02:00
    Wo:
    Grand Place Büssel
    Grote Markt
    1000 Brussel
    Belgien
    Preis:
    5,00 €

    700.000 Begonien in allen Farben zieren im August in Form eines Blütenteppichs den Grote Markt in Brüssel. Denn dann erstrahlt das Herzstück der belgischen Hauptstadt in der vergänglichen Blumen-Pracht. Der Blumenteppich ist 75 Meter lang und 24 Meter breit – eine Fläche von 1.800 m2 mit Begonien, rund 300 Stück pro m2. Jeder “Flowercarpet” hat ein anderes Motiv: 2018 ein lateinamerikanischer Farbenrausch aus mehr als einer Million Blüten. Als Inspirationsquelle dient der zentralmexikanische Bundesstaat Guanajuato mit seiner reichen Kultur. Genau wie Brüssel hat Guanajuato eine lange Tradition im Verlegen solcher kunstvollen Teppiche: Bei der “Octava Noche” in Uriangato schmücken die Einheimischen kilometerlange Straßen mit farbigen Sägemehlteppichen.

    Den besten Blick auf das Meisterwerk haben Besucher vom Balkon des Rathauses aus, an drei Tagen (von Freitag bis Sonntag) kann das Blütenmeer von 9 bis 23 Uhr von den Balkonen besichtigt werden, das zu dieser Gelegenheit zur Besichtigung geöffnet ist. Zudem können Interessierte auch eine Ausstellung über die vergangenen Blumenteppiche besichtigen. Seit dem ersten Blumenteppich von 1971 hat sich die Begonie durch ihre robuste Natur als idealer Rohstoff etabliert. Nach dem Schneiden halten die Blumen noch einige Tage ohne Wasser und Erdreich auf dem Pflaster des Platzes und müssen nur bei besonderer Hitze von rund 100 Helfern etwas besprengt werden, um nicht zu vertrocknen.

     

     

     

     

     

     

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken