Cadzandse Tracht

Die “Cadzsandse Tracht” der Bewohner von Cadzand-Bad und Cadzand-Dorf ist die letzte Kleidung Seeländisch-Flanderns, die noch heute getragen wird. Bei Festen und Märkten wie dem Ringreiterfestival in Ijzendijke oder dem Tag der seeländischen Kleidertracht sind die weiblichen und männlicher Mitglieder der “Stiftung zur Bewahrung der Cadzandschen Tracht” aktiv und präsentieren sich und ihre traditionelle Kleidung voller Stolz.

Die Kleidung unterscheidet unverheiratete und verheiratete Frauen und Männer. Seit 2014 hat die Cadsandse Tracht, die letzte erhalten gebliebene traditionelle Kleidung Seeländisch-Flanderns, einen permanenten Ausstellungsraum im Museum “De Karrekasse” in Nieuwvliet-Bad.