NEUESTE ARTIKEL

Weihnachtsbaum-Kauf in Cadzand-Bad

Weihnachten in Cadzand-Bad – wirklich stimmungsvoll nur mit einem natürlichen Weihnachtsbaum vor Ort gekauft. Wenn der Baum dann farbig mit Lametta und Kugeln weihnachtlich geschmückt ist, es frisch nach Tanne oder Kiefer riecht und die Lichter oder Kerzen an den Zweigen leuchten, kann dem Weihnachtsurlaub an der niederländschen Nordseeküste nichts mehr im Wege stehen. Frische Weihnachtsbäume wie die klassische Nordmanntanne in der Größe zwischen 175 bis 200 cm gibt es vor Ort ab 30 Euro zu kaufen. Kleinere Bäume in der Größe 100 bis 150 cm kosten etwa 20 Euro. Weihnachtsbäume gibt es in den Gartencentern, die auch Weihnachtsschmuck, Beleuchtung für Weihnachtsbäume und adventliche Pflanzen im Angebot haben. Bei Appel Bol, heißem Kakao und Keksen lassen sich hier auch entspannt die letzten Weihnachtseinkäufe tätigen.
Gartencenter Adresse Website
Tuincentrum Life & Garden Nieuveltweg 56, 4501 PZ Oostburg www.lifeandgardenoostburg.nl/
Boerenbond Oostburg Transportweg 1, 4501 PS Oostburg boerenbond.nl/boerenbond-pets-place-oostburg/
Intratuin Maldegem Aardenburgkalseide 301, B-9990 Maldegem www.intratuin.nl/intratuin-maldegem-belgie
Bomberna Bloemenwinkel Koning Albertlaan 27, B-9990 Maldegem www.bomberna.be/nl/ons-aanbod/Kerst

B&B „In den Pastorij“ Oostburg

Im Schatten der St. Egilius-Kirche in Oostburg in der ehemaligen Pastorei bietet das „B&B In den Pastorij“ ein großes geräumiges Zimmer für 4 Personen mit Gartenblick und allem Komfort für einen erholsamen Aufenthalt: Das Zimmer hat ein Doppelbett (Boxspring) und ein Schlafsofa für 2 Personen, hohe Decken und eine stilvolle, geschmackvolle und komfortable Einrichtung mit Flachbild-TV, Sitz- und Essbereich sowie Küchenzeile mit Mikrowelle, Kühlschrank und Minibar sowie ein Bad mit Regendusche.
Oostburg: B&B In den Pastorij
Fotos: © Booking.com, B&B In den Pastorij

Aktuelle Verfügbarkeit und Preise dieses Hotels prüfen


  

E-Bike-Mietstationen in Cadzand-Bad, Sluis, Nieuwvliet-Bad und Breskens

An vier Standorten in Breskens, Cadzand-Bad, Nieuwvliet-Bad und Sluis stehen seit 13.10.2021 jeweils zehn Gazelle-E-Bikes zur Verfügung, die mit einer App über das Smartphone gemietet werden können. Auf diese Weise können neben Einwohnern auch Touristen innerhalb und zwischen diesen Orten in der Ferienregion Seeländisch-Flandern mit dem Rad bequem und nachhaltig unterwegs sein. Die App und Hubs werden von Movelo, einem Anbieter von (elektrischen) Gemeinschaftsfahrrädern, und der „Coöperatie Zeeuwse Fietsverhuur (CZF)“, dem Verband der seeländischen Radvermieter, zur Verfügung gestellt.
e-Bike-Hub am Fährhafen Breskens; Foto: © CFZ
  Die E-Bike-Hubs wurden mit Unterstützung der Gemeinde Sluis an strategisch günstigen Standorten eingerichtet; diese sind:
  • Sluis: Parkplatz St. Annastraat, St. Annastraat, Sluis
  • Breskens: Fährhafen, Breskens
  • Nieuwvliet-Bad: Parkplatz Nieuwvliet, Zeedijk 9, Nieuwvliet-Bad
  • Cadzand: Parkeplatz Duinplein, T.h.v Leeuwerikenlaan 1, Cadzand-Bad
Um die Gazelle-E-Bikes in Breskens, Cadzand-Bad, Sluis und Nieuwvliet-Bad zu mieten, genügt die Installation der Movelo-App auf einem Smartphone. Diese App ist im Apple App Store und im Google Play Store zu finden. Mit dem abgebildeten QR-Code kann man vor Ort die richtige Leihstation auswählen, das Fahrrad buchen und bezahlen und das Schloss öffnen.
e-Bike-Hub zur Vermiertung von eBikes; Foto: © CFZ

„Die Schlacht um die Schelde“: Ab 15.10.2021 als Film auf NETFLIX

Das Historien-, Kriegs- und Liebesdrama „Die Schlacht um die Schelde“ (niederländisch: „De slag om de schelde“) schildert die fast unbekannte Geschichte des entscheidenden Militärschlags der kanadischen Streitkräfte zwischen dem 2. Oktober und dem 8. November 1944 um die Halbinsel Walcheren von der deutschen Wehrmacht zu befreien und damit die Zufahrt nach Antwerpen über die Westerschelde zu sichern. Der Film ist die erste niederländische Produktion des Filmstreamingdienstes NETFLIX und ab 15. Oktober 2021 zu sehen.

Fimtrailer „Die Schlacht um die Schelde“

Die Story von „De Slag om de Schelde“ setzte Regisseur Matthijs van Heijningen als 124minütige niederländische Version der Situation im November 1944 eindrucksvoll um. Auf der überfluteten Insel Walcheren in Zeeland kämpfen Tausende von alliierten Soldaten gegen die deutsche Armee. Drei junge Leben werden dramaturgisch spannungsreich untrennbar miteinander verbunden: Der niederländische Überläufer Marinus van Staveren (Gijs Blom), der für die Deutschen kämpft, der englische Segelflugpilot William Sinclair (Jamie Flatters) und das Mädchen Teuntje Visser (Susan Radder) aus Zeeland, das sich gegen ihren Willen dem niederländischen Widerstand anschließt.   Alle drei Protagonisten sind gezwungen, weitreichende Entscheidungen zu treffen, die sowohl ihre persönliche Freiheit als auch die Freiheit der anderen betreffen. Um auch akustisch für größtmögliche Authentizität zu sorgen, sprechen die niederländischen, deutschen (Justus von Dohnànyi als Wehrmachtsoberst Berghof), kanadischen und englischen Schauspieler im Film ihre jeweilige Muttersprache; die Übersetzung ist untertitelt.
Justus von Dohnànyi © Leviate Film
Die Premiere des Films erfolgte im Dezember 2020 in Vlissingen; Drehorte waren u.a. Vlissingen, Middelburg und Sluis (Sint Anna ter Muiden). Der Film sollte ursprpnglich das Gedenkjahr 2020 abschließen, in dem sich das Ende des 2. Weltkrieges zum 75. Mal jährte. Aufgrund der Corona-Situation wurde der Filmstart in den niederländischen Kinos in den Juni 2021 verschoben, ab 15. Oktober 2021 ist der Film als Streamingangebot auf NETFLIX zu sehn. „De Slag om de Schelde“ ist die erste niederländische Produktion für NETFLIX und mit einem Budget von 14 Mio. Euro der teuerste niederländische Film der letzten zehn Jahre.

„De slag om de schelde“-Drehorte: Vlissingen, Middelburg und Sluis

Zum historischen Hintergrund: Im Herbst 1944 kam der Vormarsch der Alliierten in Europa nach der Landung in der Normandie fast zum Stillstand, weil die Versorgung der kämpfenden Fronteinheiten immer schwieriger wurde. So war es von strategischer Bedeutung, den Hafen von Antwerpen an der Westerschelde zur Sicherung des Nachschubs für die britischen, kanadischen und französischen Truppen nutzen zu können. Der freie Zugang zum Antwerpener Hafen war das Ziel der Schlacht an der Scheldemündung, die in vier verschiedenen Aktionen statt. Unter anderem mit der „Operation Switchback“ bei Cadzand-Bad, Retranchement, Damme und Sluis mit erbitterten Kämpfen im Verzweigungsdreieck des Leopoldkanals. Und in der „Operation Infatuate“, in der die zahlreichen Bunkeranlagen auf Walcheren und drei Flugabwehrstellungen der deutschen Wehrmacht in Vlissingen von den Allierten aus drei Richtungen angegriffen wurden: Aus dem Westen über die Nordsee und aus der Luft, von Süden u.a. aus Richtung Breskens, Sluis und Knokke-Heist kommend über die Westerschelde und über das Festland von Osten aus.
Panzer bei der Anlandung am Strand der Halbinsel Walcheren im Oktober 1944
Um die deutsche Verteidigung zu schwächen, bombardierte die britische Royal Air Force u.a. die Dämme von Walcheren; dabei wurden Polder, Straßen und Dörfer im Hinterland so überflutet, dass auf dem überschwemmtem und schlammigem Gelände nur Amphibienfahrzeuge eingesetzt werden konnten. Am 6. November 1944 nahmen schließlich kanadische Einheiten Middelburg, das Zentrum der Halbinsel Walcheren, unter großen Verlusten nach harten Kämpfen ein.
Überquerung der Schelde mit Amphibien-Fahrzeugen im Oktober 1944
  Damit war die Zufahrt der alliierten Truppen über die Westerschelde zum wichtigen Nachschubhafen Antwerpen, das schon im September von der britischen Armee besetzt werden konnte, gesichert. Bunkeranlagen des deutschen Atlantikwalls in der Umgebung von Cadzand-Bad, Breskens und Nieuwvliet sind u.a. im ehemaligen Bunkerdorf „Groede Podium“ zu besichtigen und ebenso lehrreich wie unterhaltsam zu erleben.

ZOUTE Grand Prix: Belgiens Event der Oldtimer-Superlative

2010 in Knokke-Het Zoute als puristische Oldtimerrallye längs der Küste und im Hinterland zwischen Knokke, Sluis, Cadzand-Bad und Breskens gestartet, präsentiert sich der „ZOUTE Grand Prix“ seit 2021 in der ersten Oktoberwoche an den drei Locations Knokke-Heist, Brügge und Oostende als ein hochkarätiges Event-Quartett mit Rallye, Concours d’élégance, GT Tour und Bonhams Auktion. Damit hat sich der ZOUTE GP in Belgien neben Pebble Beach (USA) oder Godwood (GB) zu einem der größten und renommiertesten Weltevents für Fans von Oldtimern und aktuellen Topsportwagen entwickelt.

ZOUTE Grand Prix: Historische und sportliche PS in Knokke-Heist, Brügge und Oostende

Optische und akustische Highlights für Driver wie Fans sind dabei die ZGP Rallye in „Belgiens goldenem Dreieck“ zwischen den mondän-historischen Badeorten Knokke-Heist und Oostende und Brügge mit Durchfahrt und Halt der über 200 Fahrzeuge im historischen Zentrum der Weltkulturerbestadt sowie die Tour und der Corso von 50 modernen Sportwagen längs der Strandpromenade von Ostende vor dem modernistischen Casino und Kursaal aus dem Jahr 1953. Im Zentrum des Grand Prix-Geschehens an allen vier Tagen stand 2021 der Pavillon PRADO Zoute direkt auf dem Strand und der Promenade von Knokke-Heist mit beeindruckendem Blick auf Nordsee, 60 historische Auktionsfahrzeuge und Traumwagenexponate von 18 zeitgenössischen Premium-Autopartnern wie einen Ferrari 296 GTB und McLaren Artura. Finaler Höhepunkt am Sonntag war die Bonhams-Versteigerung mit einem Gesamtvolumen von 12 Mio. € – Prunkstück ein Bugatti EB110 Super Sport (1994), der für 2,2 Mio. € den Besitzer wechselte und ein Cadillac Eldorado, der 1960 als Hochzeitwagen des belgischen Königspaares Baudouin und Fabiola Berühmtheit erlangte und für 86.250 € versteigert wurde. Beim prestigeträchtigen Concours d’élégance auf dem „Royal Zoute Golf Club Knokke-Heist“ von 1909 bewunderten 2021 die Zuschauer vor allem als „Best of show Pre-War“ einen Lancia Lambda Casaro von 1925. Der ZOUTE Grand Prix 2022 findet vom 5. bis 9. Oktober in Knokke-Heist, Brügge und Oostende statt. Dabei wird der PRADO auf dem Marktplatz in Brügge aufgebaut sein und der Concours d’Ėlegance in den Straßen und auf den Plätzen der historischen Innenstadt von Brügge stattfinden. Knokke-Heist bleibt das Epizentrum dieser hochkarätigen Veranstaltung für Liebhaber klassischer und sportlicher Automobile.
ZOUTE GP Rallye Fotos: © ZGP

Termine ZOUTE Grand Prix


Mrz
26
Sa
2022
ZOUTE Oldtimer Generations Rally @ Knokke-Heist
Mrz 26 ganztägig
Ein besonderer Familienevent für Väter und Mütter, Töchter und Söhne mit Oldtimerbenzin im Blut ist die „ZOUTE Generations Rally“ in Knokke-Heist. Klassische Fahrzeuge aller Altersklassen und großer Marken kurven durch Knokke-Heist, längs der belgisch-niederländischen Küste und durch das Hinterland. Zwischendurch müssen Driver und Fahrerinnen, Copilotinnen und Beifahrer Prüfungen und Tests mit ihren Mobilen ablegen, bei denen es mehr auf das richtige Timing, die größte Geschicklichkeit und die beste Vertrautheit mit dem Auto als auf hohe Geschwindigkeit ankommt. Für Teilnehmer wie wir Publikum ein automobiler Familienevent.
Foto: © ZGP
Okt
5
Mi
2022
Zoute Oldtimer Grand Prix Knokke-Heist @ Knokke-Het Zoute
Okt 5 um 0:00 – 0:00
Zoute Oldtimer Grand Prix Knokke-Heist @ Knokke-Het Zoute | Knokke-Heist | Vlaanderen | Belgien
2010 in Knokke-Het Zoute als puristische Oldtimerrallye längs der Küste und im Hinterland zwischen Knokke, Sluis, Cadzand-Bad und Breskens gestartet, präsentiert sich der „ZOUTE Grand Prix“ seit 2021 in der ersten Oktoberwoche an den drei Locations Knokke-Heist, Brügge und Oostende als ein hochkarätiges Event-Quartett mit Rallye, Concours d’élégance, GT Tour und Bonhams Auktion. Damit hat sich der ZOUTE GP in Belgien neben Pebble Beach (USA) oder Godwood (GB) zu einem der größten und renommiertesten Weltevents für Fans von Oldtimern und aktuellen Topsportwagen entwickelt. Der ZOUTE Grand Prix 2022 findet in Knokke-Heist, Brügge und Oostende statt. Dabei wird der PRADO auf dem Marktplatz in Brügge aufgebaut sein und der Concours d’Ėlegance in den Straßen und auf den Plätzen der historischen Innenstadt von Brügge stattfinden. Knokke-Heist ist das Epizentrum dieser hochkarätigen Veranstaltung für Liebhaber klassischer und sportlicher Automobile.

ZOUTE Grand Prix: Historische und sportliche PS in Knokke-Heist, Brügge und Oostende

Optische und akustische Highlights für Driver wie Fans sind dabei die ZGP Rallye in „Belgiens goldenem Dreieck“ zwischen den mondän-historischen Badeorten Knokke-Heist und Oostende und Brügge mit Durchfahrt und Halt der über 200 Fahrzeuge im historischen Zentrum der Weltkulturerbestadt sowie die Tour und der Corso von 50 modernen Sportwagen längs der Strandpromenade von Ostende vor dem modernistischen Casino und Kursaal aus dem Jahr 1953.   Im Zentrum des Grand Prix-Geschehens an allen vier Tagen stand 2021 der Pavillon PRADO Zoute direkt auf dem Strand und der Promenade von Knokke-Heist mit beeindruckendem Blick auf Nordsee, 60 historische Auktionsfahrzeuge und Traumwagenexponate von 18 zeitgenössischen Premium-Autopartnern wie einen Ferrari 296 GTB und McLaren Artura. Finaler Höhepunkt am Sonntag war die Bonhams-Versteigerung mit einem Gesamtvolumen von 12 Mio. € – Prunkstück ein Bugatti EB110 Super Sport (1994), der für 2,2 Mio. € den Besitzer wechselte und ein Cadillac Eldorado, der 1960 als Hochzeitwagen des belgischen Königspaares Baudouin und Fabiola Berühmtheit erlangte und für 86.250 € versteigert wurde. Beim prestigeträchtigen Concours d’élégance auf dem „Royal Zoute Golf Club Knokke-Heist“ von 1909 bewunderten 2021 die Zuschauer vor allem als „Best of show Pre-War“ einen Lancia Lambda Casaro von 1925.
 
Okt
6
Do
2022
Zoute Oldtimer Grand Prix Knokke-Heist @ Knokke-Het Zoute
Okt 6 um 0:00 – 0:00
Zoute Oldtimer Grand Prix Knokke-Heist @ Knokke-Het Zoute | Knokke-Heist | Vlaanderen | Belgien
2010 in Knokke-Het Zoute als puristische Oldtimerrallye längs der Küste und im Hinterland zwischen Knokke, Sluis, Cadzand-Bad und Breskens gestartet, präsentiert sich der „ZOUTE Grand Prix“ seit 2021 in der ersten Oktoberwoche an den drei Locations Knokke-Heist, Brügge und Oostende als ein hochkarätiges Event-Quartett mit Rallye, Concours d’élégance, GT Tour und Bonhams Auktion. Damit hat sich der ZOUTE GP in Belgien neben Pebble Beach (USA) oder Godwood (GB) zu einem der größten und renommiertesten Weltevents für Fans von Oldtimern und aktuellen Topsportwagen entwickelt. Der ZOUTE Grand Prix 2022 findet in Knokke-Heist, Brügge und Oostende statt. Dabei wird der PRADO auf dem Marktplatz in Brügge aufgebaut sein und der Concours d’Ėlegance in den Straßen und auf den Plätzen der historischen Innenstadt von Brügge stattfinden. Knokke-Heist ist das Epizentrum dieser hochkarätigen Veranstaltung für Liebhaber klassischer und sportlicher Automobile.

ZOUTE Grand Prix: Historische und sportliche PS in Knokke-Heist, Brügge und Oostende

Optische und akustische Highlights für Driver wie Fans sind dabei die ZGP Rallye in „Belgiens goldenem Dreieck“ zwischen den mondän-historischen Badeorten Knokke-Heist und Oostende und Brügge mit Durchfahrt und Halt der über 200 Fahrzeuge im historischen Zentrum der Weltkulturerbestadt sowie die Tour und der Corso von 50 modernen Sportwagen längs der Strandpromenade von Ostende vor dem modernistischen Casino und Kursaal aus dem Jahr 1953.   Im Zentrum des Grand Prix-Geschehens an allen vier Tagen stand 2021 der Pavillon PRADO Zoute direkt auf dem Strand und der Promenade von Knokke-Heist mit beeindruckendem Blick auf Nordsee, 60 historische Auktionsfahrzeuge und Traumwagenexponate von 18 zeitgenössischen Premium-Autopartnern wie einen Ferrari 296 GTB und McLaren Artura. Finaler Höhepunkt am Sonntag war die Bonhams-Versteigerung mit einem Gesamtvolumen von 12 Mio. € – Prunkstück ein Bugatti EB110 Super Sport (1994), der für 2,2 Mio. € den Besitzer wechselte und ein Cadillac Eldorado, der 1960 als Hochzeitwagen des belgischen Königspaares Baudouin und Fabiola Berühmtheit erlangte und für 86.250 € versteigert wurde. Beim prestigeträchtigen Concours d’élégance auf dem „Royal Zoute Golf Club Knokke-Heist“ von 1909 bewunderten 2021 die Zuschauer vor allem als „Best of show Pre-War“ einen Lancia Lambda Casaro von 1925.
 
Okt
7
Fr
2022
Zoute Oldtimer Grand Prix Knokke-Heist @ Knokke-Het Zoute
Okt 7 um 0:00 – 0:00
Zoute Oldtimer Grand Prix Knokke-Heist @ Knokke-Het Zoute | Knokke-Heist | Vlaanderen | Belgien
2010 in Knokke-Het Zoute als puristische Oldtimerrallye längs der Küste und im Hinterland zwischen Knokke, Sluis, Cadzand-Bad und Breskens gestartet, präsentiert sich der „ZOUTE Grand Prix“ seit 2021 in der ersten Oktoberwoche an den drei Locations Knokke-Heist, Brügge und Oostende als ein hochkarätiges Event-Quartett mit Rallye, Concours d’élégance, GT Tour und Bonhams Auktion. Damit hat sich der ZOUTE GP in Belgien neben Pebble Beach (USA) oder Godwood (GB) zu einem der größten und renommiertesten Weltevents für Fans von Oldtimern und aktuellen Topsportwagen entwickelt. Der ZOUTE Grand Prix 2022 findet in Knokke-Heist, Brügge und Oostende statt. Dabei wird der PRADO auf dem Marktplatz in Brügge aufgebaut sein und der Concours d’Ėlegance in den Straßen und auf den Plätzen der historischen Innenstadt von Brügge stattfinden. Knokke-Heist ist das Epizentrum dieser hochkarätigen Veranstaltung für Liebhaber klassischer und sportlicher Automobile.

ZOUTE Grand Prix: Historische und sportliche PS in Knokke-Heist, Brügge und Oostende

Optische und akustische Highlights für Driver wie Fans sind dabei die ZGP Rallye in „Belgiens goldenem Dreieck“ zwischen den mondän-historischen Badeorten Knokke-Heist und Oostende und Brügge mit Durchfahrt und Halt der über 200 Fahrzeuge im historischen Zentrum der Weltkulturerbestadt sowie die Tour und der Corso von 50 modernen Sportwagen längs der Strandpromenade von Ostende vor dem modernistischen Casino und Kursaal aus dem Jahr 1953.   Im Zentrum des Grand Prix-Geschehens an allen vier Tagen stand 2021 der Pavillon PRADO Zoute direkt auf dem Strand und der Promenade von Knokke-Heist mit beeindruckendem Blick auf Nordsee, 60 historische Auktionsfahrzeuge und Traumwagenexponate von 18 zeitgenössischen Premium-Autopartnern wie einen Ferrari 296 GTB und McLaren Artura. Finaler Höhepunkt am Sonntag war die Bonhams-Versteigerung mit einem Gesamtvolumen von 12 Mio. € – Prunkstück ein Bugatti EB110 Super Sport (1994), der für 2,2 Mio. € den Besitzer wechselte und ein Cadillac Eldorado, der 1960 als Hochzeitwagen des belgischen Königspaares Baudouin und Fabiola Berühmtheit erlangte und für 86.250 € versteigert wurde. Beim prestigeträchtigen Concours d’élégance auf dem „Royal Zoute Golf Club Knokke-Heist“ von 1909 bewunderten 2021 die Zuschauer vor allem als „Best of show Pre-War“ einen Lancia Lambda Casaro von 1925.
 
Okt
8
Sa
2022
Zoute Oldtimer Grand Prix Knokke-Heist @ Knokke-Het Zoute
Okt 8 um 0:00 – 0:00
Zoute Oldtimer Grand Prix Knokke-Heist @ Knokke-Het Zoute | Knokke-Heist | Vlaanderen | Belgien
2010 in Knokke-Het Zoute als puristische Oldtimerrallye längs der Küste und im Hinterland zwischen Knokke, Sluis, Cadzand-Bad und Breskens gestartet, präsentiert sich der „ZOUTE Grand Prix“ seit 2021 in der ersten Oktoberwoche an den drei Locations Knokke-Heist, Brügge und Oostende als ein hochkarätiges Event-Quartett mit Rallye, Concours d’élégance, GT Tour und Bonhams Auktion. Damit hat sich der ZOUTE GP in Belgien neben Pebble Beach (USA) oder Godwood (GB) zu einem der größten und renommiertesten Weltevents für Fans von Oldtimern und aktuellen Topsportwagen entwickelt. Der ZOUTE Grand Prix 2022 findet in Knokke-Heist, Brügge und Oostende statt. Dabei wird der PRADO auf dem Marktplatz in Brügge aufgebaut sein und der Concours d’Ėlegance in den Straßen und auf den Plätzen der historischen Innenstadt von Brügge stattfinden. Knokke-Heist ist das Epizentrum dieser hochkarätigen Veranstaltung für Liebhaber klassischer und sportlicher Automobile.

ZOUTE Grand Prix: Historische und sportliche PS in Knokke-Heist, Brügge und Oostende

Optische und akustische Highlights für Driver wie Fans sind dabei die ZGP Rallye in „Belgiens goldenem Dreieck“ zwischen den mondän-historischen Badeorten Knokke-Heist und Oostende und Brügge mit Durchfahrt und Halt der über 200 Fahrzeuge im historischen Zentrum der Weltkulturerbestadt sowie die Tour und der Corso von 50 modernen Sportwagen längs der Strandpromenade von Ostende vor dem modernistischen Casino und Kursaal aus dem Jahr 1953.   Im Zentrum des Grand Prix-Geschehens an allen vier Tagen stand 2021 der Pavillon PRADO Zoute direkt auf dem Strand und der Promenade von Knokke-Heist mit beeindruckendem Blick auf Nordsee, 60 historische Auktionsfahrzeuge und Traumwagenexponate von 18 zeitgenössischen Premium-Autopartnern wie einen Ferrari 296 GTB und McLaren Artura. Finaler Höhepunkt am Sonntag war die Bonhams-Versteigerung mit einem Gesamtvolumen von 12 Mio. € – Prunkstück ein Bugatti EB110 Super Sport (1994), der für 2,2 Mio. € den Besitzer wechselte und ein Cadillac Eldorado, der 1960 als Hochzeitwagen des belgischen Königspaares Baudouin und Fabiola Berühmtheit erlangte und für 86.250 € versteigert wurde. Beim prestigeträchtigen Concours d’élégance auf dem „Royal Zoute Golf Club Knokke-Heist“ von 1909 bewunderten 2021 die Zuschauer vor allem als „Best of show Pre-War“ einen Lancia Lambda Casaro von 1925.
 
Okt
9
So
2022
Zoute Oldtimer Grand Prix Knokke-Heist @ Knokke-Het Zoute
Okt 9 um 0:00 – 0:00
Zoute Oldtimer Grand Prix Knokke-Heist @ Knokke-Het Zoute | Knokke-Heist | Vlaanderen | Belgien
2010 in Knokke-Het Zoute als puristische Oldtimerrallye längs der Küste und im Hinterland zwischen Knokke, Sluis, Cadzand-Bad und Breskens gestartet, präsentiert sich der „ZOUTE Grand Prix“ seit 2021 in der ersten Oktoberwoche an den drei Locations Knokke-Heist, Brügge und Oostende als ein hochkarätiges Event-Quartett mit Rallye, Concours d’élégance, GT Tour und Bonhams Auktion. Damit hat sich der ZOUTE GP in Belgien neben Pebble Beach (USA) oder Godwood (GB) zu einem der größten und renommiertesten Weltevents für Fans von Oldtimern und aktuellen Topsportwagen entwickelt. Der ZOUTE Grand Prix 2022 findet in Knokke-Heist, Brügge und Oostende statt. Dabei wird der PRADO auf dem Marktplatz in Brügge aufgebaut sein und der Concours d’Ėlegance in den Straßen und auf den Plätzen der historischen Innenstadt von Brügge stattfinden. Knokke-Heist ist das Epizentrum dieser hochkarätigen Veranstaltung für Liebhaber klassischer und sportlicher Automobile.

ZOUTE Grand Prix: Historische und sportliche PS in Knokke-Heist, Brügge und Oostende

Optische und akustische Highlights für Driver wie Fans sind dabei die ZGP Rallye in „Belgiens goldenem Dreieck“ zwischen den mondän-historischen Badeorten Knokke-Heist und Oostende und Brügge mit Durchfahrt und Halt der über 200 Fahrzeuge im historischen Zentrum der Weltkulturerbestadt sowie die Tour und der Corso von 50 modernen Sportwagen längs der Strandpromenade von Ostende vor dem modernistischen Casino und Kursaal aus dem Jahr 1953.   Im Zentrum des Grand Prix-Geschehens an allen vier Tagen stand 2021 der Pavillon PRADO Zoute direkt auf dem Strand und der Promenade von Knokke-Heist mit beeindruckendem Blick auf Nordsee, 60 historische Auktionsfahrzeuge und Traumwagenexponate von 18 zeitgenössischen Premium-Autopartnern wie einen Ferrari 296 GTB und McLaren Artura. Finaler Höhepunkt am Sonntag war die Bonhams-Versteigerung mit einem Gesamtvolumen von 12 Mio. € – Prunkstück ein Bugatti EB110 Super Sport (1994), der für 2,2 Mio. € den Besitzer wechselte und ein Cadillac Eldorado, der 1960 als Hochzeitwagen des belgischen Königspaares Baudouin und Fabiola Berühmtheit erlangte und für 86.250 € versteigert wurde. Beim prestigeträchtigen Concours d’élégance auf dem „Royal Zoute Golf Club Knokke-Heist“ von 1909 bewunderten 2021 die Zuschauer vor allem als „Best of show Pre-War“ einen Lancia Lambda Casaro von 1925.
 

     

Silvesterfeiern, Neujahrstauchen und Anbaden am 1.1.

Natürlich begrüßt man das neue Jahr am ersten Tag auch an der niederländischen und belgischen Nordseeküste am Strand. Zum Jahreswechsel trauen sich Mutige, Abgehärtete, Naturliebhaber und Spaßvögel am Neujahrstag zum Anbaden in das winterlich kalte Meer. Am Strand wird der feucht-fröhliche „Nieuwjaarsduik“ mit Rennen, Schreien, Kreischen und Kurz-Untertauchen von wiederbelebendem Glühwein, heißer Chocomelk, Musik und Lagerfeuer begleitet.

Jedes Jahr am ersten Tag des Jahres: Neujahrstauchen und Anbaden in der Nordsee

In Cadzand-Bad, Breskens und Oostende hat das winterliche Anbaden eine lange Tradition und wird alljährlich gepflegt.

Neujahrstauchen-Termine


Jan
1
Sa
2022
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw
Jan 1 um 12:00 – 14:00
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw | Retranchement | Zeeland | Niederlande
Auch in Cadzand-Bad hat der „Nieuwjaarsduik“ – das Neujahrsschwimmen und Anbaden – wie auch in vielen Badeorten Belgiens, der Niederlande und Deutschlands – lange Tradition. Jedes Jahr stürmen hordenweise Mutige in die Fluten um das neue Jahr stilvoll und feucht-fröhlich zu beginnen. Wem das Meer zu kalt ist, wärmt sich am Strand mit leckerem Glühwein, süßer Chocomelk oder heißer Erbsensuppe auf und erfreut sich am Rahmenprogramm. Und bewundert die abgehärteten und teilweise weihnachtlich verkleideten Schwimmer, die sich kopfüber in die kalten Fluten stürzen oder amüsiert sich über die Bibbernden, die sich nur bis zum unteren Rand der Badehose oder des Kostüms in die Nordsee zittern.

Innen Glühwein-warm, aussen winter-kalte Nordsee: „Nieuwjaarsduik“ am 1. Januar in Cadzand-Bad

In Cadzand-Bad findet der Event beim Strandpavillon „De Zeemeeuw“ statt. An der traditionellen Jahresauftakt-Gaudi nehmen Einheimische und Urlauber aller Altersklassen teil – vom mutigen Schulkind bis zum rüstigen Senior. Auf Höhe des Strandpavillons versammeln sich alle – teils noch in Bademantel oder Trainingsanzug, teils schon in Badehose, Badeanzug oder Bikini. Und dann geht es beim Startschuß los den Strand hinunter unter lauten Gejohle und den Anfeuerungsrufen der Freunde, Familienangehörigen und Zuschauern in die kalten Fluten. Je nach Abhärtung und Witterung reicht der „Nieuwjaarsduik“ zum kompletten Eintauchen in die winterkalte Nordsee oder nur zum Reinlaufen bis zu den Knien.
Neujahrs-Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad @ Duinovergang 17 Nieuwvliet
Jan 1 um 17:00 – 19:00
Neujahrs-Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad @ Duinovergang 17 Nieuwvliet | Nieuwvliet | Zeeland | Niederlande
Kuschelig-knisterndes Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad zur Begrüssung des neuen Jahres: Mit dem Neujahrs-Feuer begrüssen Einheimische und Urlauber bei Knistern und Knattern, Hitze und Flammen den Start des neuen Jahres. Dazu gibt`s heißen Glühwein und warme Chocomelk vom Strandpavillon „de Strandganger“.
Jan
8
Sa
2022
Neujahrsschwimmen und Anbaden Oostende
Jan 8 um 15:00 – 16:00
Neujahrsschwimmen und Anbaden Oostende @ Ostende | Flämische Region | Belgien
Das neue Jahr mit einem Bad in der winterkalten Nordsee begrüßen? Im belgischen Oostende hat das „Nieuwjaarsduiken“, das Neujahrsschwimmen und Anbaden, – wie auch in vielen Badeorten Belgiens, der Niederlande und Deutschlands – lange Tradition. Jedes Jahr stürmen zehntausende Mutige in die Fluten um das neue Jahr stilvoll und feucht-fröhlich zu beginnen. Wem das Meer zu kalt ist, wärmt sich mit leckerem Glühwein, süßer Chocomelk oder heißer Erbsensuppe auf und erfreut sich am Rahmenprogramm. Und bewundert die abgehärteten und teilweise weihnachtlich verkleideten Schwimmer, die sich kopfüber in die kalten Fluten stürzen oder amüsiert sich über die Bibbernden, die sich nur bis zum unteren Rand der Badehose oder des Kostüms in die Nordsee zittern.
Jan
1
So
2023
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw
Jan 1 um 12:00 – 14:00
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw | Retranchement | Zeeland | Niederlande
Auch in Cadzand-Bad hat der „Nieuwjaarsduik“ – das Neujahrsschwimmen und Anbaden – wie auch in vielen Badeorten Belgiens, der Niederlande und Deutschlands – lange Tradition. Jedes Jahr stürmen hordenweise Mutige in die Fluten um das neue Jahr stilvoll und feucht-fröhlich zu beginnen. Wem das Meer zu kalt ist, wärmt sich am Strand mit leckerem Glühwein, süßer Chocomelk oder heißer Erbsensuppe auf und erfreut sich am Rahmenprogramm. Und bewundert die abgehärteten und teilweise weihnachtlich verkleideten Schwimmer, die sich kopfüber in die kalten Fluten stürzen oder amüsiert sich über die Bibbernden, die sich nur bis zum unteren Rand der Badehose oder des Kostüms in die Nordsee zittern.

Innen Glühwein-warm, aussen winter-kalte Nordsee: „Nieuwjaarsduik“ am 1. Januar in Cadzand-Bad

In Cadzand-Bad findet der Event beim Strandpavillon „De Zeemeeuw“ statt. An der traditionellen Jahresauftakt-Gaudi nehmen Einheimische und Urlauber aller Altersklassen teil – vom mutigen Schulkind bis zum rüstigen Senior. Auf Höhe des Strandpavillons versammeln sich alle – teils noch in Bademantel oder Trainingsanzug, teils schon in Badehose, Badeanzug oder Bikini. Und dann geht es beim Startschuß los den Strand hinunter unter lauten Gejohle und den Anfeuerungsrufen der Freunde, Familienangehörigen und Zuschauern in die kalten Fluten. Je nach Abhärtung und Witterung reicht der „Nieuwjaarsduik“ zum kompletten Eintauchen in die winterkalte Nordsee oder nur zum Reinlaufen bis zu den Knien.
Neujahrs-Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad @ Duinovergang 17 Nieuwvliet
Jan 1 um 17:00 – 19:00
Neujahrs-Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad @ Duinovergang 17 Nieuwvliet | Nieuwvliet | Zeeland | Niederlande
Kuschelig-knisterndes Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad zur Begrüssung des neuen Jahres: Mit dem Neujahrs-Feuer begrüssen Einheimische und Urlauber bei Knistern und Knattern, Hitze und Flammen den Start des neuen Jahres. Dazu gibt`s heißen Glühwein und warme Chocomelk vom Strandpavillon „de Strandganger“.
Jan
1
Mo
2024
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw
Jan 1 um 12:00 – 14:00
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw | Retranchement | Zeeland | Niederlande
Auch in Cadzand-Bad hat der „Nieuwjaarsduik“ – das Neujahrsschwimmen und Anbaden – wie auch in vielen Badeorten Belgiens, der Niederlande und Deutschlands – lange Tradition. Jedes Jahr stürmen hordenweise Mutige in die Fluten um das neue Jahr stilvoll und feucht-fröhlich zu beginnen. Wem das Meer zu kalt ist, wärmt sich am Strand mit leckerem Glühwein, süßer Chocomelk oder heißer Erbsensuppe auf und erfreut sich am Rahmenprogramm. Und bewundert die abgehärteten und teilweise weihnachtlich verkleideten Schwimmer, die sich kopfüber in die kalten Fluten stürzen oder amüsiert sich über die Bibbernden, die sich nur bis zum unteren Rand der Badehose oder des Kostüms in die Nordsee zittern.

Innen Glühwein-warm, aussen winter-kalte Nordsee: „Nieuwjaarsduik“ am 1. Januar in Cadzand-Bad

In Cadzand-Bad findet der Event beim Strandpavillon „De Zeemeeuw“ statt. An der traditionellen Jahresauftakt-Gaudi nehmen Einheimische und Urlauber aller Altersklassen teil – vom mutigen Schulkind bis zum rüstigen Senior. Auf Höhe des Strandpavillons versammeln sich alle – teils noch in Bademantel oder Trainingsanzug, teils schon in Badehose, Badeanzug oder Bikini. Und dann geht es beim Startschuß los den Strand hinunter unter lauten Gejohle und den Anfeuerungsrufen der Freunde, Familienangehörigen und Zuschauern in die kalten Fluten. Je nach Abhärtung und Witterung reicht der „Nieuwjaarsduik“ zum kompletten Eintauchen in die winterkalte Nordsee oder nur zum Reinlaufen bis zu den Knien.
Neujahrs-Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad @ Duinovergang 17 Nieuwvliet
Jan 1 um 17:00 – 19:00
Neujahrs-Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad @ Duinovergang 17 Nieuwvliet | Nieuwvliet | Zeeland | Niederlande
Kuschelig-knisterndes Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad zur Begrüssung des neuen Jahres: Mit dem Neujahrs-Feuer begrüssen Einheimische und Urlauber bei Knistern und Knattern, Hitze und Flammen den Start des neuen Jahres. Dazu gibt`s heißen Glühwein und warme Chocomelk vom Strandpavillon „de Strandganger“.
Jan
1
Mi
2025
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw
Jan 1 um 12:00 – 14:00
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw | Retranchement | Zeeland | Niederlande
Auch in Cadzand-Bad hat der „Nieuwjaarsduik“ – das Neujahrsschwimmen und Anbaden – wie auch in vielen Badeorten Belgiens, der Niederlande und Deutschlands – lange Tradition. Jedes Jahr stürmen hordenweise Mutige in die Fluten um das neue Jahr stilvoll und feucht-fröhlich zu beginnen. Wem das Meer zu kalt ist, wärmt sich am Strand mit leckerem Glühwein, süßer Chocomelk oder heißer Erbsensuppe auf und erfreut sich am Rahmenprogramm. Und bewundert die abgehärteten und teilweise weihnachtlich verkleideten Schwimmer, die sich kopfüber in die kalten Fluten stürzen oder amüsiert sich über die Bibbernden, die sich nur bis zum unteren Rand der Badehose oder des Kostüms in die Nordsee zittern.

Innen Glühwein-warm, aussen winter-kalte Nordsee: „Nieuwjaarsduik“ am 1. Januar in Cadzand-Bad

In Cadzand-Bad findet der Event beim Strandpavillon „De Zeemeeuw“ statt. An der traditionellen Jahresauftakt-Gaudi nehmen Einheimische und Urlauber aller Altersklassen teil – vom mutigen Schulkind bis zum rüstigen Senior. Auf Höhe des Strandpavillons versammeln sich alle – teils noch in Bademantel oder Trainingsanzug, teils schon in Badehose, Badeanzug oder Bikini. Und dann geht es beim Startschuß los den Strand hinunter unter lauten Gejohle und den Anfeuerungsrufen der Freunde, Familienangehörigen und Zuschauern in die kalten Fluten. Je nach Abhärtung und Witterung reicht der „Nieuwjaarsduik“ zum kompletten Eintauchen in die winterkalte Nordsee oder nur zum Reinlaufen bis zu den Knien.
Neujahrs-Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad @ Duinovergang 17 Nieuwvliet
Jan 1 um 17:00 – 19:00
Neujahrs-Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad @ Duinovergang 17 Nieuwvliet | Nieuwvliet | Zeeland | Niederlande
Kuschelig-knisterndes Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad zur Begrüssung des neuen Jahres: Mit dem Neujahrs-Feuer begrüssen Einheimische und Urlauber bei Knistern und Knattern, Hitze und Flammen den Start des neuen Jahres. Dazu gibt`s heißen Glühwein und warme Chocomelk vom Strandpavillon „de Strandganger“.
Jan
1
Do
2026
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw
Jan 1 um 12:00 – 14:00
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw | Retranchement | Zeeland | Niederlande
Auch in Cadzand-Bad hat der „Nieuwjaarsduik“ – das Neujahrsschwimmen und Anbaden – wie auch in vielen Badeorten Belgiens, der Niederlande und Deutschlands – lange Tradition. Jedes Jahr stürmen hordenweise Mutige in die Fluten um das neue Jahr stilvoll und feucht-fröhlich zu beginnen. Wem das Meer zu kalt ist, wärmt sich am Strand mit leckerem Glühwein, süßer Chocomelk oder heißer Erbsensuppe auf und erfreut sich am Rahmenprogramm. Und bewundert die abgehärteten und teilweise weihnachtlich verkleideten Schwimmer, die sich kopfüber in die kalten Fluten stürzen oder amüsiert sich über die Bibbernden, die sich nur bis zum unteren Rand der Badehose oder des Kostüms in die Nordsee zittern.

Innen Glühwein-warm, aussen winter-kalte Nordsee: „Nieuwjaarsduik“ am 1. Januar in Cadzand-Bad

In Cadzand-Bad findet der Event beim Strandpavillon „De Zeemeeuw“ statt. An der traditionellen Jahresauftakt-Gaudi nehmen Einheimische und Urlauber aller Altersklassen teil – vom mutigen Schulkind bis zum rüstigen Senior. Auf Höhe des Strandpavillons versammeln sich alle – teils noch in Bademantel oder Trainingsanzug, teils schon in Badehose, Badeanzug oder Bikini. Und dann geht es beim Startschuß los den Strand hinunter unter lauten Gejohle und den Anfeuerungsrufen der Freunde, Familienangehörigen und Zuschauern in die kalten Fluten. Je nach Abhärtung und Witterung reicht der „Nieuwjaarsduik“ zum kompletten Eintauchen in die winterkalte Nordsee oder nur zum Reinlaufen bis zu den Knien.
Neujahrs-Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad @ Duinovergang 17 Nieuwvliet
Jan 1 um 17:00 – 19:00
Neujahrs-Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad @ Duinovergang 17 Nieuwvliet | Nieuwvliet | Zeeland | Niederlande
Kuschelig-knisterndes Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad zur Begrüssung des neuen Jahres: Mit dem Neujahrs-Feuer begrüssen Einheimische und Urlauber bei Knistern und Knattern, Hitze und Flammen den Start des neuen Jahres. Dazu gibt`s heißen Glühwein und warme Chocomelk vom Strandpavillon „de Strandganger“.
Jan
1
Fr
2027
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw
Jan 1 um 12:00 – 14:00
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw | Retranchement | Zeeland | Niederlande
Auch in Cadzand-Bad hat der „Nieuwjaarsduik“ – das Neujahrsschwimmen und Anbaden – wie auch in vielen Badeorten Belgiens, der Niederlande und Deutschlands – lange Tradition. Jedes Jahr stürmen hordenweise Mutige in die Fluten um das neue Jahr stilvoll und feucht-fröhlich zu beginnen. Wem das Meer zu kalt ist, wärmt sich am Strand mit leckerem Glühwein, süßer Chocomelk oder heißer Erbsensuppe auf und erfreut sich am Rahmenprogramm. Und bewundert die abgehärteten und teilweise weihnachtlich verkleideten Schwimmer, die sich kopfüber in die kalten Fluten stürzen oder amüsiert sich über die Bibbernden, die sich nur bis zum unteren Rand der Badehose oder des Kostüms in die Nordsee zittern.

Innen Glühwein-warm, aussen winter-kalte Nordsee: „Nieuwjaarsduik“ am 1. Januar in Cadzand-Bad

In Cadzand-Bad findet der Event beim Strandpavillon „De Zeemeeuw“ statt. An der traditionellen Jahresauftakt-Gaudi nehmen Einheimische und Urlauber aller Altersklassen teil – vom mutigen Schulkind bis zum rüstigen Senior. Auf Höhe des Strandpavillons versammeln sich alle – teils noch in Bademantel oder Trainingsanzug, teils schon in Badehose, Badeanzug oder Bikini. Und dann geht es beim Startschuß los den Strand hinunter unter lauten Gejohle und den Anfeuerungsrufen der Freunde, Familienangehörigen und Zuschauern in die kalten Fluten. Je nach Abhärtung und Witterung reicht der „Nieuwjaarsduik“ zum kompletten Eintauchen in die winterkalte Nordsee oder nur zum Reinlaufen bis zu den Knien.
Neujahrs-Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad @ Duinovergang 17 Nieuwvliet
Jan 1 um 17:00 – 19:00
Neujahrs-Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad @ Duinovergang 17 Nieuwvliet | Nieuwvliet | Zeeland | Niederlande
Kuschelig-knisterndes Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad zur Begrüssung des neuen Jahres: Mit dem Neujahrs-Feuer begrüssen Einheimische und Urlauber bei Knistern und Knattern, Hitze und Flammen den Start des neuen Jahres. Dazu gibt`s heißen Glühwein und warme Chocomelk vom Strandpavillon „de Strandganger“.
Jan
1
Sa
2028
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw
Jan 1 um 12:00 – 14:00
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw | Retranchement | Zeeland | Niederlande
Auch in Cadzand-Bad hat der „Nieuwjaarsduik“ – das Neujahrsschwimmen und Anbaden – wie auch in vielen Badeorten Belgiens, der Niederlande und Deutschlands – lange Tradition. Jedes Jahr stürmen hordenweise Mutige in die Fluten um das neue Jahr stilvoll und feucht-fröhlich zu beginnen. Wem das Meer zu kalt ist, wärmt sich am Strand mit leckerem Glühwein, süßer Chocomelk oder heißer Erbsensuppe auf und erfreut sich am Rahmenprogramm. Und bewundert die abgehärteten und teilweise weihnachtlich verkleideten Schwimmer, die sich kopfüber in die kalten Fluten stürzen oder amüsiert sich über die Bibbernden, die sich nur bis zum unteren Rand der Badehose oder des Kostüms in die Nordsee zittern.

Innen Glühwein-warm, aussen winter-kalte Nordsee: „Nieuwjaarsduik“ am 1. Januar in Cadzand-Bad

In Cadzand-Bad findet der Event beim Strandpavillon „De Zeemeeuw“ statt. An der traditionellen Jahresauftakt-Gaudi nehmen Einheimische und Urlauber aller Altersklassen teil – vom mutigen Schulkind bis zum rüstigen Senior. Auf Höhe des Strandpavillons versammeln sich alle – teils noch in Bademantel oder Trainingsanzug, teils schon in Badehose, Badeanzug oder Bikini. Und dann geht es beim Startschuß los den Strand hinunter unter lauten Gejohle und den Anfeuerungsrufen der Freunde, Familienangehörigen und Zuschauern in die kalten Fluten. Je nach Abhärtung und Witterung reicht der „Nieuwjaarsduik“ zum kompletten Eintauchen in die winterkalte Nordsee oder nur zum Reinlaufen bis zu den Knien.
Neujahrs-Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad @ Duinovergang 17 Nieuwvliet
Jan 1 um 17:00 – 19:00
Neujahrs-Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad @ Duinovergang 17 Nieuwvliet | Nieuwvliet | Zeeland | Niederlande
Kuschelig-knisterndes Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad zur Begrüssung des neuen Jahres: Mit dem Neujahrs-Feuer begrüssen Einheimische und Urlauber bei Knistern und Knattern, Hitze und Flammen den Start des neuen Jahres. Dazu gibt`s heißen Glühwein und warme Chocomelk vom Strandpavillon „de Strandganger“.
Jan
1
Mo
2029
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw
Jan 1 um 12:00 – 14:00
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw | Retranchement | Zeeland | Niederlande
Auch in Cadzand-Bad hat der „Nieuwjaarsduik“ – das Neujahrsschwimmen und Anbaden – wie auch in vielen Badeorten Belgiens, der Niederlande und Deutschlands – lange Tradition. Jedes Jahr stürmen hordenweise Mutige in die Fluten um das neue Jahr stilvoll und feucht-fröhlich zu beginnen. Wem das Meer zu kalt ist, wärmt sich am Strand mit leckerem Glühwein, süßer Chocomelk oder heißer Erbsensuppe auf und erfreut sich am Rahmenprogramm. Und bewundert die abgehärteten und teilweise weihnachtlich verkleideten Schwimmer, die sich kopfüber in die kalten Fluten stürzen oder amüsiert sich über die Bibbernden, die sich nur bis zum unteren Rand der Badehose oder des Kostüms in die Nordsee zittern.

Innen Glühwein-warm, aussen winter-kalte Nordsee: „Nieuwjaarsduik“ am 1. Januar in Cadzand-Bad

In Cadzand-Bad findet der Event beim Strandpavillon „De Zeemeeuw“ statt. An der traditionellen Jahresauftakt-Gaudi nehmen Einheimische und Urlauber aller Altersklassen teil – vom mutigen Schulkind bis zum rüstigen Senior. Auf Höhe des Strandpavillons versammeln sich alle – teils noch in Bademantel oder Trainingsanzug, teils schon in Badehose, Badeanzug oder Bikini. Und dann geht es beim Startschuß los den Strand hinunter unter lauten Gejohle und den Anfeuerungsrufen der Freunde, Familienangehörigen und Zuschauern in die kalten Fluten. Je nach Abhärtung und Witterung reicht der „Nieuwjaarsduik“ zum kompletten Eintauchen in die winterkalte Nordsee oder nur zum Reinlaufen bis zu den Knien.
Neujahrs-Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad @ Duinovergang 17 Nieuwvliet
Jan 1 um 17:00 – 19:00
Neujahrs-Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad @ Duinovergang 17 Nieuwvliet | Nieuwvliet | Zeeland | Niederlande
Kuschelig-knisterndes Feuer am Strand von Nieuwvliet-Bad zur Begrüssung des neuen Jahres: Mit dem Neujahrs-Feuer begrüssen Einheimische und Urlauber bei Knistern und Knattern, Hitze und Flammen den Start des neuen Jahres. Dazu gibt`s heißen Glühwein und warme Chocomelk vom Strandpavillon „de Strandganger“.
Jan
1
Di
2030
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw
Jan 1 um 12:00 – 14:00
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw | Retranchement | Zeeland | Niederlande
Auch in Cadzand-Bad hat der „Nieuwjaarsduik“ – das Neujahrsschwimmen und Anbaden – wie auch in vielen Badeorten Belgiens, der Niederlande und Deutschlands – lange Tradition. Jedes Jahr stürmen hordenweise Mutige in die Fluten um das neue Jahr stilvoll und feucht-fröhlich zu beginnen. Wem das Meer zu kalt ist, wärmt sich am Strand mit leckerem Glühwein, süßer Chocomelk oder heißer Erbsensuppe auf und erfreut sich am Rahmenprogramm. Und bewundert die abgehärteten und teilweise weihnachtlich verkleideten Schwimmer, die sich kopfüber in die kalten Fluten stürzen oder amüsiert sich über die Bibbernden, die sich nur bis zum unteren Rand der Badehose oder des Kostüms in die Nordsee zittern.

Innen Glühwein-warm, aussen winter-kalte Nordsee: „Nieuwjaarsduik“ am 1. Januar in Cadzand-Bad

In Cadzand-Bad findet der Event beim Strandpavillon „De Zeemeeuw“ statt. An der traditionellen Jahresauftakt-Gaudi nehmen Einheimische und Urlauber aller Altersklassen teil – vom mutigen Schulkind bis zum rüstigen Senior. Auf Höhe des Strandpavillons versammeln sich alle – teils noch in Bademantel oder Trainingsanzug, teils schon in Badehose, Badeanzug oder Bikini. Und dann geht es beim Startschuß los den Strand hinunter unter lauten Gejohle und den Anfeuerungsrufen der Freunde, Familienangehörigen und Zuschauern in die kalten Fluten. Je nach Abhärtung und Witterung reicht der „Nieuwjaarsduik“ zum kompletten Eintauchen in die winterkalte Nordsee oder nur zum Reinlaufen bis zu den Knien.
Jan
1
Mi
2031
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw
Jan 1 um 12:00 – 14:00
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw | Retranchement | Zeeland | Niederlande
Auch in Cadzand-Bad hat der „Nieuwjaarsduik“ – das Neujahrsschwimmen und Anbaden – wie auch in vielen Badeorten Belgiens, der Niederlande und Deutschlands – lange Tradition. Jedes Jahr stürmen hordenweise Mutige in die Fluten um das neue Jahr stilvoll und feucht-fröhlich zu beginnen. Wem das Meer zu kalt ist, wärmt sich am Strand mit leckerem Glühwein, süßer Chocomelk oder heißer Erbsensuppe auf und erfreut sich am Rahmenprogramm. Und bewundert die abgehärteten und teilweise weihnachtlich verkleideten Schwimmer, die sich kopfüber in die kalten Fluten stürzen oder amüsiert sich über die Bibbernden, die sich nur bis zum unteren Rand der Badehose oder des Kostüms in die Nordsee zittern.

Innen Glühwein-warm, aussen winter-kalte Nordsee: „Nieuwjaarsduik“ am 1. Januar in Cadzand-Bad

In Cadzand-Bad findet der Event beim Strandpavillon „De Zeemeeuw“ statt. An der traditionellen Jahresauftakt-Gaudi nehmen Einheimische und Urlauber aller Altersklassen teil – vom mutigen Schulkind bis zum rüstigen Senior. Auf Höhe des Strandpavillons versammeln sich alle – teils noch in Bademantel oder Trainingsanzug, teils schon in Badehose, Badeanzug oder Bikini. Und dann geht es beim Startschuß los den Strand hinunter unter lauten Gejohle und den Anfeuerungsrufen der Freunde, Familienangehörigen und Zuschauern in die kalten Fluten. Je nach Abhärtung und Witterung reicht der „Nieuwjaarsduik“ zum kompletten Eintauchen in die winterkalte Nordsee oder nur zum Reinlaufen bis zu den Knien.
Jan
1
Do
2032
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw
Jan 1 um 12:00 – 14:00
Neujahrstauchen und Anbaden Cadzand-Bad @ Strandpavillon De Zeemeeuw | Retranchement | Zeeland | Niederlande
Auch in Cadzand-Bad hat der „Nieuwjaarsduik“ – das Neujahrsschwimmen und Anbaden – wie auch in vielen Badeorten Belgiens, der Niederlande und Deutschlands – lange Tradition. Jedes Jahr stürmen hordenweise Mutige in die Fluten um das neue Jahr stilvoll und feucht-fröhlich zu beginnen. Wem das Meer zu kalt ist, wärmt sich am Strand mit leckerem Glühwein, süßer Chocomelk oder heißer Erbsensuppe auf und erfreut sich am Rahmenprogramm. Und bewundert die abgehärteten und teilweise weihnachtlich verkleideten Schwimmer, die sich kopfüber in die kalten Fluten stürzen oder amüsiert sich über die Bibbernden, die sich nur bis zum unteren Rand der Badehose oder des Kostüms in die Nordsee zittern.

Innen Glühwein-warm, aussen winter-kalte Nordsee: „Nieuwjaarsduik“ am 1. Januar in Cadzand-Bad

In Cadzand-Bad findet der Event beim Strandpavillon „De Zeemeeuw“ statt. An der traditionellen Jahresauftakt-Gaudi nehmen Einheimische und Urlauber aller Altersklassen teil – vom mutigen Schulkind bis zum rüstigen Senior. Auf Höhe des Strandpavillons versammeln sich alle – teils noch in Bademantel oder Trainingsanzug, teils schon in Badehose, Badeanzug oder Bikini. Und dann geht es beim Startschuß los den Strand hinunter unter lauten Gejohle und den Anfeuerungsrufen der Freunde, Familienangehörigen und Zuschauern in die kalten Fluten. Je nach Abhärtung und Witterung reicht der „Nieuwjaarsduik“ zum kompletten Eintauchen in die winterkalte Nordsee oder nur zum Reinlaufen bis zu den Knien.

 

Silvesterfeuerwerk in Cadzand-Bad und Umgebung

Auch in den Niederlanden hat Silvesterfeuerwerk eine lange Tradition, in Cadzand-Bad, Nieuwvliet und Breskens begrüssen deshalb Einheimische wie Urlauber das neue Jahr mit Raketen, Böllern und Krachern. Der Jahreswechsel 2021/2022 wird jedoch wegen der Corona-Pandemie und der drohenden Überlastung der Krankenhäuser ohne Feuerwerkspektakel stattfinden. Der Kauf und das Zünden von Feuerwerk durch Privatpersonen ist jedoch in den Niederlanden deutlich beschränkter geregelt als in Deutschland. So ist das Zünden von Pyrotechnik in Cadzand-Bad, Breskens und Nieuwvliet nur am Silvesterabend (31.12.) ab 18.00 Uhr bis um 02.00 Uhr am Neujahrsmorgen (1.1.) erlaubt – also insgesamt nur acht Stunden. Für Raketen, Fontänen, Verbundfeuerwerke, Römische Lichter, Batterien und laute Knaller gilt auch in den Niederlanden: Die Käufer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Zünden von Feuerwerk in Cadzand-Bad: 31.12. ab 18.00 Uhr bis 1.1. um 2.00 Uhr

Auch der Kauf von Batterien, Vulkanen, Fontänen, Raketen, Knallfröschen und anderen Feuerwerksartikeln verläuft in den Niederlanden reglementierter – oder „ordentlicher“ – als in Deutschland. Die Pyrotechnikprodukte sind in den Niederlanden nur bei wenigen Verkaufstellen drei Werktage vor Silvester (2019: 28., 30. und 31.12.2019) erhältlich: Zum Beispiel im Industriegebiet von Oostburg (BoerenBond, Transportweg 1, 4501 PS Oostburg; Belderok, Neringweg 2, 4501 PB, Oostburg). Dort werden die Feuer-, Knall-, Glitzer- und Sprüh-Artikel als einmaliges Anschaumuster, Attrappen oder Dummies in Regalen präsentiert, der Kunde markiert auf einem Bestellbogen oder Prospekt die gewünschte Ware und Anzahl, die ihm dann nach Zahlung an der Kasse aus dem vom Verkaufsraum getrennten Lager gebracht und übergeben wird. Vorbestellungen mit Abholung in Oostburg sind über den Online-Shop von Belderok möglich. Die Qual der Wahl des richtigen Silvester-Feuerwerks wird häufig erleichtert durch „Olliebollen“, Ölkugeln oder Silvesterfutschen, in Öl ausgebackenes Neujahrsgebäck, das den Kunden beim Kauf gereicht wird.

Hotel-Pension Panta Rhei Cadzand-Bad

Die kleine Pension „Panta Rhei“ liegt am Boulevard de Wielingen zentral in Cadzand-Bad; die Dünen, der Hauptstrand und der Strandpavillon „Piraat“ sind nur 200 Meter entfernt. Die acht gemütlichen, rauch- und tierfreien Doppelzimmer im Erdgeschoß und in der ersten Etage sind zwischen 14 und 21 qm2 groß und verfügen fast alle über einen Balkon oder eine Terrasse mit Südwest- bzw. Südwestausrichtung von denen man den Blick in den Garten und die Gärten der benachbarten Ferienhäuser genießt. Jedes Hotelzimmer oder Studio im Panta Rhei hat das Gastgeberpaar Yvonne und Charlie Timmermans mit zwei modernen Boxspringbetten, Dusche, WC, Waschbecken mit Spiegel und Haartrockner ausgestattet. Die drei Studios, in denen nicht gekocht werden darf, haben eine Küchenzeile mit Kühlschrank, Mikrowelle, Senseo, Wasserkocher, Geschirr und Besteck. Autos können direkt an der Pension „Panta Rhei“ geparkt werden; WLAN ist kostenfrei.

Pension „Panta Rhei“: Wohnen mitten Cadzand-Bad und fußläufig nahe zum Sandstrand

Feriengäste lieben besonders die Ruhe, die herzliche und familiäre Atmosphäre, die liebevolle und saubere Pflege von „Panta Rhei“ und die Nähe zum Strand und zum kleinen Dorfplatz „Duinplein“ von Cadzand-Bad mit Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Eisdiele.
Fotos: © Booking.com, Hotel-Pension Panta Rhei

Aktuelle Verfügbarkeit und Preise dieses Hotels prüfen


 

Knokke Art Fair 2021

Die „Knokke Art Fair 2021“ ist die erste Kunstmesse, die in einem Gesamtkunstwerk stattfindet: Im „Grand Casino Knokke„, seit 1930 die historisch-architektonische Ikone Knokkes, präsentiert vom 7. bis 15. August 2021 die neue Kunstmesse „Knokke Art Fair“ Welt-Kunst in vier Sälen mit jeweils einem anderen dominierendem Element und Themenfokus: Der Kronleuchter-Saal ist der modernen Kunst vorbehalten, im Bonaparte-Saal stehen lebende Künstler im Mittelpunkt mit Angeboten von Galerien für zeitgenössische Kunst, Designer und One-(Wo)-Man-Shows. Im Flämischen Salon im Stil der neo-flämischen Renaissance präsentieren Händler Kunst aus der Antike und ikonische Objekte.

Jan de Cock problematisiert und provoziert im Magritte-Saal des Grand Casino Knokke das Thema „Kunst und Atelier“

Etwas ganz Besonderes findet im weltberühmten Magritte-Saal mit Magrittes Orginal-Meisterwerk „The Enchanting Domain“ statt: Der Bildhauermeister Jan De Cock hat dort seine „Gesamtwerkstatt Magritte/De Cock“ untergebracht, die auf ein Künstleratelier verweist und aktuelle zeitgenössische Probleme zur Sprache bringt. Jan De Cock ist der einzige lebende belgische Künstler, der eine Solo-Ausstellung im MoMA New York und in der Tate Modern in London hatte. Nominiert für den Belgischen Pavillon auf der Biennale von Venedig 2022, war De Cock in Belgien zuletzt 2009 während seiner Solo-Ausstellung im BOZAR zu sehen. Nach dem Centre Pompidou Paris, dem Stedelijk Museum Amsterdam und der Schirn Kunsthalle Frankfurt sind nun seine Werke diesen Sommer während der Knokke Art Fair zu bewundern. Die Kunstinstallation de Cocks ist ein überschwängliches und formales Barockensemble aus Anspielungen, Reminiszenzen und Objekten, die selbst Kunstwerke sind. Sie problematisieren aber zugleich auch den aktuellen Status von Kunst, Künstlern und Kunstbetrieb und nehmen Bezug auf die aktuellen Probleme der sozialen Distanzierung und Digitalisierung in Zeiten der Pandemie. Klassischerweise war das Atelier eines Künstlers immer ein Ort der Kreativität, des Schaffens, der Reflexion, des Lehrens, des Austauschs und der Begegnung zwischen Künstlern, Forschern und der Öffentlichkeit sowie auch ein Zufluchtsort vor der Wirklichkeit des alltäglichen Lebens. In der aktuellen Zeit des virtuellen Betrachtens von Kunst, des Besuchs digitaler Museen oder des digitalen Kunsthandels droht das physische Kunstatelier einige seiner grundlegenden Eigenschaften und Qualitäten zu verlieren und muss gezwungenermaßen sich selbst, seine wesentliche und grundlegende Rolle bei der Darstellung und Interpretation von Bildern und Gedanken, der materiellen Umgebung und der künstlerischen Bestrebungen neu definieren.

Infos & Adresse


Knokke Art Fair
Adresse Grand Casino,  Zeedijk-Albertstrand 509, B 8300 Knokke-Heist
Telefon
Ticketbuchung my.artassistant.com
Website www.knaf.be
Öffnungszeiten 7. – 15.8.2021; 15.00 – 21.00 Uhr
Eintrittspreise 15,- € Erwachsene; 5,- € unter 18jährige

 

Anfahrt & Karte



   

KerkHotel Biervliet

Wo früher der Priester die Messe hielt, genießen heute die Hotelgäste ihr Frühstück: Die ehemalige römisch-katholische Kirche in Biervliet ist nun das „Kerkhotel Biervliet“. Viele kirchliche Elemente sind erhalten geblieben wie die Orgel, Glasfenster, Kirchenbänke und Stühle sowie die Statuen der Jungfrau Maria. Im ehemaligen Kirchenschiff als neuer Frühstücksraum des Hotels stehen nun Esstische und Stühle statt Kirchenbänke. Und die sechzehn Doppelzimmer des Hotels tragen Namen wie Kanzel, Theresa, Engel und Matthäus.

„Kerkhotel Biervliet“: Entspannt übernachten in der ehemaligen Dorfkirche von Biervliet

Die 16 Doppel- bzw. Zimmer mit zwei Betten haben eine Terrasse oder Gartenblick, eine Klimaanlage, Flachbild-Kabel-TV und Schreibtisch und bieten stilvoll Platz auf 24 Quadratmetern. Fotos: © Booking.com, Kerhoztel Biervliet

Aktuelle Verfügbarkeit und Preise dieses Hotels prüfen